An alle Porsche 997-1 (VFL) / 997-2 (FL) Fahrer: Umfrage Haltbarkeit des Motors ( HIER ABSTIMMEN! )

  • jup, ich der mit der roten Kappe.

    Aber wir machen Off topic hier.

    Gruß
    Stefan


    997.2 C2S

  • was bedeutet " kein Präzedenzfall... getunt mit Drehzahlerhöhung...brutale Fahrweise.....generelles Problem.".

    Man fragt sich: was war getuned mit welcher Drehzahlerhöhung ? vielleicht Kausalzusammenhang ?

    wie sagt der Volksmund: "wo gehobelt wird..."

  • Wir sollten mal wieder on-topic gehen:


    So ist es bei meinen Autos auch. Alle 2 Jahre PZ Wartung mit Ölwechsel und gut :) 997.2 und 987.1.

    997.2 4S Cabrio

    Viele Grüsse, Michael

  • Achja, das liebe Öl ... Wer holt Popcorn? 8)

    Ist doch 'eh alles eine Glaubensfrage. ;)


    Ich persönlich glaube an folgendes:

    1. Motoröl - egal wie hochwertig, ob synthetisch oder nicht - unterliegt chemischen Alterungsprozessen.
    2. Longlife ist Quark.
    3. Ein jährlicher Ölwechsel - unabhängig von der Laufleistung - wird einen kaum an die Armutsgrenze bringen.

    Und wer meint, das Prädikat 'Scheckheft-gepflegt' sei ein wertvolles Qualitätsmerkmal an sich, dem lasse ich gerne mal die Bilderstrecke von meinem jüngst "in Eigenregie" groß gewarteten Motor zukommen, der durch ausschließlich-peniblen Service beim PZ an allen Ecken und Enden undicht und unterhalb der Ansaugbrücke von vorne bis hinten ölig zugekleistert und versifft war. 8o

  • Soll heissen meine Fahrweise und Nutzungsprofil entspricht eher nicht dem durchschnittlichen Auto mit Serienzustand und vielen Autobahnkilometer bei 140 auf der rechten Spur:drive:

    997 GTS Cab, Akrapovic RACE , KWv3, H&R Stabi, Motorschaden von HG-Motorsport :rf:*8)