Eventueller Kauf Porsche 997

  • Hallo Leute
    in ein paar Wochen ist es soweit und ich kann mir meinen heißersehneten Wunsch erfüllen einen Porsche 997 zu kaufen :headbange
    Habe bei mobile.de einen gefunden der mir von der Ausstattung und der Kilometer super passen würde.Das einzige was mich nicht so ganz glücklich macht ist die Farbe :(
    Was haltet ihr von dem Auto bzw. von den Kilometer.Ist das Glaubhaft.


    Hier der Link http://suchen.mobile.de/fahrze…Mileage=5000&pageNumber=1


    Gruss Uwe

  • Optisch ein schöner Wagen. Was man hinterfragen sollte:


    - in der Beschreibung steht Felgenstern scharz lackiert, das können dann nicht die Felgen vom Bild sein...
    - in der Beschreibung steht nichts von unfallfrei (oder ich hab es überlesen)
    - es hat den Anschein als ob der Wagen sehr hoch steht (Abstand zwischen Reifen und Kotflügel) ist er gerade transportiert worden und noch nicht wieder eingefedert?
    - möchte keine Vorurteile schüren, aber das ist scheinbar so ein Fähnchen Strassenhändler
    - die Rückleuchten wären nicht mein Fall


    Aber man/ich kann viel sagen, am besten hinfahren mit dem Händler reden. Auf jeden Fall 111 Punkte check machen lassen und Steuergerät auslesen lassen.

  • Der erscheint mir auch ein wenig zu preiswert für ein 2010er Modell.


    Also kritische Fragen stellen. Einige hat mein Vorposter ja schon genannt. Und vielleicht jemanden mitnehmen, der sich mit Porsche ein wenig auskennt.


    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • Wenn ich so einen Wagen kaufe dann ist der 111 Punkte Check Pflicht , da ich auch die Porsche Garantie abschließen möchte.Ich werde da mal anrufen und ein paar Punkte hinterfragen die ihr mir genannt habt.
    Ob das ein Fähnchenhändler ist kann ich nicht sagen.Zumindest hat er noch andere hochwertige Autos wie Ferrari und Lambo im Programm.


    Danke für eure Antworten


    Gruß Uwe



    Also, hab eben gerade bei dem Händler angerufen.Das KFZ ist unfallfrei und hat bei Porsche im Showroom gestanden.Danach war es ein Vorführer von Porsche.
    Im Preis wäre noch etwas Spielraum nach unten.

    Never change a running System

    Einmal editiert, zuletzt von AZUP ()

  • Für nen ziemlich voll ausgestatteten 997 aus 2010 mit 2000 km kommt der mir schon arg billig vor...Neu hat der bestimmt auch seine 115000 gekostet, der Wertverfall wäre schon enorm.

    Ich bin froh ein Spinner zu sein - Leben ohne Kompromiss

  • Macht mich auch alles etwas stutzig.Wenn es nur nicht so weit weg wäre.Werde mir mal die Fahrgestellnummer geben lassen und im Porschezentrum mal Erkundigungen einholen.Wenn nichts auffälliges dagegen spricht werde ich am Freitag oder Samstag mal hinfahren

  • Auf jeden Fall in dem PZ anrufen in dem er gestanden haben soll und evtl den ersten Vorbesitzer. Mal schaun wenn ich Zeit habe fahr ich mal bei dem Luxus Fähnchen Händler vorbei.

  • tbber würdest du das echt machen??Wäre super von dir .Bei mir liegen 600 km Weg dazwischen.Ich hab mir auch nochmal Gedanken über das Auto gemacht und richtig nachgelesen.Es kann kein Auto aus Produktion 2010 sein da diese Euro 5 haben.Im Angebot das KFZ hat nur Euro 4.Kann es mir nur so vorstellen dass das Auto 2009 gebaut wurde und dann länger in einem Porschezentrum gestanden hat.


    Abwarten.Hoffe der Händler ruft morgen mal an.


    Danke nochmals für eure Hilfe :thumb: