3,2l clubsport

  • Hallo,
    hat schon mal jemand von einem BJ 88 carrera 3,2 clubsport gehöhrt.
    Gab es diese version "clubsport" wirklich und woran erkennt man sie?


    danke
    John

    911 Carrera 3,2l Bj. ´87, preussischblau/blau
    911 996 VFL, Bj. ´98, schwarz/schwarz
    911 Carrera 3,2l Bj.´88, grün/beige
    911 Carrera 4S, Bj. ´02, sealgrey/schwarz
    - Verkauft-
    aktuell
    964 Carrera 4, BJ. 1990

  • Hi,


    die Option M 637 Sportpaket bzw. der Carrera Club Sport wurde zum MJ 1987 eingeführt und gab es bis zum Schluss (also MJ 1989).


    Hier die Beschreibung aus der Service Information Technik für das MJ 1987:




    Hier die Beschreibung aus der Preisliste für das MJ 1988:



    Da waren folgende Sonderausstattungen für den CS lieferbar:



    Laut Service Information Technik 1989 gab es für das letzte Modelljahr noch folgende Änderungen:



    Den CS gab es eigentlich nur als Coupé. Auf besonderen Wunsch wurde damals aber ein einzelner Targa in CS-Konfiguration produziert.


    Hier noch der CS des Porsche-Museums, der wohl auch Gegenstand des Workshops war und in einigen Punkten von der Serienausführung abweicht:



    Grüße
    Matthias

    964 Carrera 2 Cabrio, Tiptronic, Schwarzmetallic, Modelljahr 1991
    924S (946), Indischrot, Modelljahr 1988
    924 Turbo (931), Lhasametallic, Modelljahr 1982

  • Das stand damals in der AMS Nr. 14/1987:


    964 Carrera 2 Cabrio, Tiptronic, Schwarzmetallic, Modelljahr 1991
    924S (946), Indischrot, Modelljahr 1988
    924 Turbo (931), Lhasametallic, Modelljahr 1982

  • Schöner Beitrag...bemerkenswert finde ich folgende Abschnitte:


    Es ist ein Auto "so wie früher", sagt der Porsche-Sprecher Uwe Brodbeck und erinnert an den RS von damals. Das Komfortbedürfnis auch der Porschefahrer hat die Autos mit Extras begehrlich erscheinen lassen und hat sie schwer gemacht. Auch ihr Charakter änderte sich; elektrisch beheizte Fahrergesäße, per Elektromotor auf und ab surrende Seitenscheiben führen weg vom Ursprünglichen in einem 911, und wohl oder übel: Dies ist eher das wilde Tier.
    ...
    ...
    ...
    Den Freak wird womöglich auch das nicht stören, zumal er auch etwas dafür bekommt: noch mehr Querbeschleunigung in den Kurven, bevor sich der Carrera in seinem grundsätzlichn problematischen Fahrverhalten rührt, vielleicht auch ein bißchen mehr Stabilität beim Geradeauslauf, noch bessere raktion der Antriebsräder beim Herausbeschleunigen aus engen Kurven.


    War wohl damals schon nicht anders als heute.

  • vielen Dank!

    911 Carrera 3,2l Bj. ´87, preussischblau/blau
    911 996 VFL, Bj. ´98, schwarz/schwarz
    911 Carrera 3,2l Bj.´88, grün/beige
    911 Carrera 4S, Bj. ´02, sealgrey/schwarz
    - Verkauft-
    aktuell
    964 Carrera 4, BJ. 1990

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...