Drosselklappenpoti

  • Moin Moin,


    weiß jemand zufällig ob es ein passendes Drosselklappenpotentiometer gibt um den Drosselklappenschalter des 944 zu ersetzten.



    Grüße

  • Ja gibt es vom Turbo, aber Du hast einen Sauger...

    Un saludo

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :kbye:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" k:ok:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :kyippie:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop k:secret: .

  • Ich wusste garnicht dass die Turbos einen Poti haben, passt das Poti denn auf die sauger Drosselklappe?


    PS: Ich brauche den Poti beim Sauger für die Lasterfassung , der Luftmengenmesser fliegt raus. Der bekommt eine frei Programmierbare Einspritz-und Zündanlage.

  • Der bekommt eine frei Programmierbare Einspritz-und Zündanlage.

    Kannst Du über diese Anlage mal ein paar Info's schreiben oder mir ne PN senden ???
    Bastel zur Zeit an einer Low-Cost MAF-Lösung auf PIC-Basis...... und interessiere mich auch für eine offene Motorelektronik.


    HG Lothar

    Infiziert seit: 1978 durch SC
    Ausbruch: 1997
    Virus: H-911-N-993
    Serum: P993 Targa + P944S2


    Wer seine Träume lebt, hat im Leben viel erreicht....

  • Hallo,


    verstehe ich da was falsch?


    Ich dachte immer, dass ein Drosselklappenpotentiometer die Stellung des Gaspedals anzeigt und dies mag eine wichtige Information für eine optimale Steuerung sein. Das Arbeitsregime des Motors hängt aber u.a. von Menge (oder Masse) der angesaugten Luft ab. Diese Größe ist nicht unbedingt proportional zur Stellung der Drosselklappe. Wenn man also wirklich perfekt regeln will, braucht man diesen Input, welchen Sinn macht es dann den Mengenmesser aus dem System zu nehmen?


    Viele Grüße,


    Jürgen

  • Hi,


    da ich das Steuergerät frei Programmieren kann ist das kein Problem, der wagen wird auf einem Leistungsprüfstand abgestimmt und mit den Sensoren für Ansauglufttemp. und einem Luftdrucksensor (im Ansaugtrackt) regelt das Steuergerät ein. Ich hab schon einen Golf 2 gefahren der so geregelt war und es war gut :) :) .


    Grüße

  • Ich wusste garnicht dass die Turbos einen Poti haben, passt das Poti denn auf die sauger Drosselklappe?


    PS: Ich brauche den Poti beim Sauger für die Lasterfassung , der Luftmengenmesser fliegt raus. Der bekommt eine frei Programmierbare Einspritz-und Zündanlage.


    Sollte passen, sieht auf jeden Fall von Außen identisch aus. Info: 928 GTS ab BJ 94 mit Automatik haben auch ein Drosselklappenpotentiometer für den dynamischen Kickdown...

    Un saludo

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :kbye:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" k:ok:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :kyippie:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop k:secret: .