Wartung am 993 4S

  • Hallo Leute!



    Habe jetzt einige schöne Runden mit meinem wundervollen 4S gedreht und möchte Ihn jetzt gerne im PZ warten lassen.


    Mein Elfer hat jetzt 112tkm gelaufen und die letzte Inspektion war bei 103tkm, allerdings in 2007, deshalb soll jetzt ein Porsche Stempel ins Scheckheft kommen.


    Was meint Ihr, ich wollte die Jahreswartung alle 20tkm durchführen lassen, sowie den Zahnriemen vom Zündverteiler und Zündkerzen tauschen lassen. Sollte ich noch weiteres prüfen lassen?


    Was wird mich der Spass kosten?


    Interessieren würde mich auch, was es kostet eine minimale Roststelle am Scheibenrahmen hinten entfernen zu lassen, sowie die üblichen Steinschläge am Vorderbau des 993 überzulackieren.



    Danke euch allen für die Beiträge! ;)

  • Was wird mich der Spass kosten?

    Wenn du bei einem so alten Auto auf den Porsche Stempel gesteigerten Wert legst, dann stell genau diese Frage im PZ, denn die können es dir genau sagen.

    Quote

    was
    es kostet eine minimale Roststelle am Scheibenrahmen hinten entfernen
    zu lassen, sowie die üblichen Steinschläge am Vorderbau des 993
    überzulackieren.

    Und zur Beantwortung dieser Frage fährst du den Wagen zum Lackierer deiner Wahl und zeigst ihm die Arbeit, dieser kann dir kompetent einen Preis nennen.

    Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
    Harm Lagaay


    PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking:

  • Hallo Einer, den Zahnriemen des Verteilers wechseln die im PZ nicht, ist auch laut Wartungsplan bei Porsche nicht vorgesehen. Die bauen Dir aber gerne einen neuen ein. Die Inspektionen liegen so zwischen 1000,- und 2500,- je nach Umpfang. Die minimale Roststelle am Scheibenrahmen kommt von innen und ist manchmal ganz schön groß. Die Scheibe muss raus! Benutze mal die Suchfunktion da gibt es hier viel Info zu. ;)


    Gruß


    Achim

    Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken.

    Gruß

    Achim