vergleichsnummer benzinpumpenrelais

  • Bin auf der suche nach einem benzinpumpenrelais. Passt irgend ein anderes? Hab das forum schon zur fehlersuche bemüht und war fündig geworden. Hoffe das es das ist.
    Stefan

    Volvo V50 T5 allrad für den Alltag
    Ape 500 Bj78 zum Einkaufen
    Opel GT zum Kurvenfahren
    Mercedes 300GD Bj80 in Resto für den Alltag
    Cobra Kit-Car zum Porsche jagen
    928S damits nicht langweilig wird

  • Das Relais wir vielfach anderswo im Auto verwendet, schau mal ins PET. Das Relais kostet knappe € 14 im PZ.


    Wenn Du glaubst das es defekt ist, dann nutz erst mal temporär das Fanfahrenrelais 8:-)

    Un saludo

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :kbye:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" k:ok:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :kyippie:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop k:secret: .

  • genau das hab ich auch schon gelesen dann ist es halt kein Hubwagen mehr.
    Danke
    So hab jetzt mal nachgesehen. Die Nummer auf meinem Relais ist 928 615 113 01. Diese ist auch so im PET hinterlegt. bei beiden! bis 86 und ab 86. die Hupenrelais haben eine ganz andere Nummer 928 615 117 02 = X141 951 253 B. die kosten immer so um die 15Pfund. Das Pumpenrelais aber liegt bei 65Pfund.
    Laut Stahlgruber wird dieses Relais nur noch von Weihler oder Weihland (MEYLE) hergestellt. und soll auch so um die 40Euro kosten.
    Was stimmt da jetzt nicht. Oder liegt es einfach nur an diesem kleinen zusätzlichen Massepin 31 der dann an den anderen fehlt?


    ergänzung:
    lt. x1-autoteile.de ist es in allen Porsches verbaut. der Hersteller ist Meyle. Das deckt sich mit den Stahlgruberteilen. preis auf Anfrage!!

    Volvo V50 T5 allrad für den Alltag
    Ape 500 Bj78 zum Einkaufen
    Opel GT zum Kurvenfahren
    Mercedes 300GD Bj80 in Resto für den Alltag
    Cobra Kit-Car zum Porsche jagen
    928S damits nicht langweilig wird

    Edited 2 times, last by Mr.alu: Ergänzung ().

  • Wollte den Fred hiermit abschließen.
    die Ursache für die Startverweigerung war das Benzinpumpen relais. Bezogen hab ich es über Stahlgruber, Lieferant war Meyle. Hersteller ist Stribel Autoelektrik Made in Ungarn. Artikelnummer 896468.
    für meine Fahrgestellnummer DS840264 passt definitif nur dieses und es ist auch nur ein mal im Sicherungskasten verbaut.
    Kurz zur Funktion.
    Warum der extra Masse pin nochmals drinnen ist ist mir noch nicht klar. würde ev auch ohne gehen aber bei der eh schon komplizierten Elektrik lieber die Finger davon.
    Auf jeden Fall wird die Pumpe erst gestartet, wenn zündplus und ein Impuls vom Hallgeber am Relais anliegt.
    Das wars
    Gruß Stefan

    Volvo V50 T5 allrad für den Alltag
    Ape 500 Bj78 zum Einkaufen
    Opel GT zum Kurvenfahren
    Mercedes 300GD Bj80 in Resto für den Alltag
    Cobra Kit-Car zum Porsche jagen
    928S damits nicht langweilig wird

  • Gerade bei dem Pumpenrelais waere aber die Modellangabe sehr wichtig - NUR die spaeteren Modelle (ab s2 '86?) haben das 53er Standard Relais drinne, die anderen muessen auf das teure Striibel Teil zurueckgreifen.


    Liebe Gruesse


    Marc

    Cheers


    Marc


    Homo homini lupus.


    I'm responsible for what I say. I'm not responsible for what you think.