Weber Nachbau

  • Hallo 914-Gemeinde,


    auch ich denke über den Umbau von Einspritzanlage auf Vergaser nach.


    Dazu hab ich bei ebay folgenden Artikel gefunden:


    http://cgi.ebay.com/ebaymotors…agename=STRK%3AMEWAX%3AIT


    Für umgerechnet ca. 400€ + ca. 65€ Versand (der Preis erscheint mir sehr günstig) gibts hier eine komplette Vergaser-Anlage mit Weber Nachbauten.


    Hat schon jemand mit diesen Teile und auch mit dem Import aus den USA (was kommt bei Ersatzteilen Zoll dazu?) Erfahrung?


    Danke schon mal für eure Tipps.


    Gruß Thomas


    P.S: Ich hoffe ich habe in der "Suche" nichts übersehen!

  • Hai ich wage mich mal an eine Antwort, ich hab es eben gegoogelt und fast nicht gefunden, daher denke ich so ein Umbau ist nur etwas für ausgesuchte Experten und keine plugandplay Möglichkeit. Ich selbst würde mich da nicht dran trauen. Der Preis ist gut, wenn Du meinst probier es aus, es kommt übrigens noch Zoll und Einfuhrumsatzsteuer auf den Ebay Betrag

  • Ich würde mal bei Atlanta nachfragen, da die auf dem US-Markt vermutlich die direkten Erfahrungen machen ...

  • Wenn ich mich recht entsinne ist EMPI schon viele, viele Jahre in der Käferszene (sehr erfolgreich) tätig.


    http://www.empius.com/


    Warum also nicht, der Preis (trotz zusätzlichen Duties) ist für ein "Komplettpaket" doch schon mal sehr interessant.


    MM

  • Mit den Weber Nachbauten gibt es ein großes Problem jemanden zu finden der die Vergaser auf den Motor abstimmt und bedüst , denn die geliefete Bedüsung ist so gut wie nicht zu gebrauchen und schluckt Sprit ohne den erwarten Leistungsvorteil Selbst erlebt , nach Köln zu Victor Günter und umdüsen und abstimmen lassen , Ergebnis ein Traum , nicht billig aber ... Bei den weber Nachbauten gibt es Abstimmungsprobleme da es nur mit Umbauten Weberdüsen passen . Aber experten kennen dieses Problem , aber da gibt es ebay com noch originale 44er Weberumrüstsätze zum Super kurs . Gruß Manni

  • Hallo,


    danke für eure Kommentare.


    Ich bin bei der Suche nach einer gebrauchten Weber-Anlage auf den Artikel gestoßen und hab dann versucht etwas über diese Vergaser heraus zu finden. Ohne großen Erfolg.
    Das Set gibts auch in Deutschland bei einigen Käfer-Tunern für ca. 750€.
    Werde mal zu denen Kontakt aufnehme und hören was die sprechen.


    Weiß einer wie hoch die "Nebenkosten" beim Import von Ersatzteilen aus den USA ist?


    Oder besser noch...


    kennt einer jemanden der eine gebrauchte Weber-Anlage für meinen 914 (1.7) und mich zu einem fairen Preis verkauft?


    Gruß Thomas

  • Meine Erfahrung grade bei Vergasern: nie was Gebrauchtes oder Billigware. Da kriegst Du später nur graue Haare...ist wie bei Carports aus dem Baumarkt :roargh:

  • tja Horst, jede Mutter liebt ihre Butter 8:-)

    Gruß Jürgen
    ......was klappert, ist noch dran !!!!!!



    Porsche 914 Umbau auf 914/6 mit 3,0 RSR , Porsche 911 Coupe 3,2 ltr. G-Modell Indischrot