914er Elektrik

  • Moin zusammen


    ich habe mir gerade einen 14er angesehen, der Wagen stand sein 2005, Motor, ist ein 1,8er, springt an und läuft aber klappert im Ventiltrieb. Leider hat die Elektrik ein paar Macken, es liegen auch jede Menge Sicherungen im Innenraum.
    Rückleuchten brennen immer, wenn ich die Warnblinkanlage betätige geht eine rote Lampe aus aber kein Warnblinklicht an. Wischwasch geht auch nicht, Bremslich auch nicht Beim aufblenden ist ein Scheinwerfer auabblenden etc. Achja und einige Kabel hängen aus dem Armaturenbrett


    Was meint ihr ist die Elektrik überschaubar ? Oder sollte man es lassen ?

  • Hi Pete, :wink:
    die Elektrik beim 14er ist eher überschaubar.


    Aber solch ein Kabel-/Elektrikwirrwarr drückt den Preis erheblich 8:-)


    Wenn du das Auto kaufst, sag bescheid, ich habe alles an Unterlagen und mehr was man zum Wiederherstellen
    der Elektrik benötigt.


    Grüße


    Wilco

    Mitglied im PMF (Porsche-Mimosen-Forum)

  • Hallo Darf ich mich auch anstellen ? Mit meiner Elektik verhalt es sich genau so : Bin dabei eine Leiche von 914 ins Leben zurück zu rufen . Ist ein Amerikaner und der Letzte Besitzer war keine Leuchte und hat alles abgerissen aber der Motor läuft sonst alles sehr schlecht aber nicht hoffnungslos . Mir fehlen auch Schaltpäne etc Fahrzeug ist Bj 10/73 und bald werden die ersten Bleche bestellt und eingeschweißt Gruß Manni :headbange

  • Hai zusammen


    ja ist ein Vergaser, Karosserie ist gar nicht übel, Der Preis, hmmmm da will auch noch mal drüber denken, ich befürchte der ist ausverhandelt....... Wenn es was wird komm ich natürlich bei Dir rum Wilco.


    also bis dahin.

  • Moin zusammen


    kleines update, leider ist der 14er schon verkauft. Ich etwas zulangsam bzw zu sicher das der Wagen noch 10-14 Tage da steht,
    ja schade.