Sitzheizung

  • Hallo
    ich möchte meine Sitzheizung wenigsten teilweise wider in betrieb nehmen .
    Würde es gehen wenn ich einen Wiederstand statt der defekten Matte einbaue und somit wenigstens die eine benutzen kann?
    danke schonmal

    Vom bremsen werden die Felgen dreckig

  • Hallo,


    ich habe nicht verstanden, ob ein kompletter Sitz oder nur der Teil eines Sitzes defekt ist, aber einen Verbraucher durch einen Widerstand zu ersetzen geht nur, wenn der Widerstand die gleiche Leistung verträgt wie der Verbraucher. In Deinem Fall bedeutet dies, dass sich die komplette Heizleistung der Matte auf den Widerstand konzentrieren würde. Wie heiß er dann wird kannst Du Dir ja vorstellen, bestelle die Feuerwehr lieber schon vor dem praktischen Versuch.


    Viele Grüße,


    Jürgen

  • Die Reparaturprozedur und Austausch der Heizelemente ist im Kapitel 72 des Reparaturleitfadens von Porsche beschrieben.
    Einfach eine Heizmatte von Waeco einzubauen wird nicht funktionieren.

    Un saludo

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :kbye:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" k:ok:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :kyippie:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop k:secret: .

  • Quote

    Einfach eine Heizmatte von Waeco einzubauen wird nicht funktionieren.

    Doch das geht,ich habe das schon so gemacht,man kann die Matte nicht in die einzelne Buchten einfügen,aber im Ganzen dazwischen legen geht und es wärmt sehr gut.
    Sitz auf machen,alle alte defekte Elemente raus nehmen,Waeco Heitzmatte rein legen.

    Porschefahren ist nicht leicht zu übermitteln,
    versuchen heißt schon sich zu irren,
    die Fahrt ist stärker als Worte.