Kurbelwellenlager

  • Mahlzeit,
    ich hatte heute neue Kurbelwellenlager eingebaut,zwecks Motorüberhohlung, wenn die Lager mit dem entsprechendem Drehmoment angezogen werden, sitzt Kurbelwelle fest. ?:-( Hatte das schonmal jemand, bzw habt ihr noch gute Tipps? ( Schläge zu Entspannung der Welle hab ich schon versucht jedoch ohne wirkung)



    Grüße

  • Hallo


    Dem was Du geschrieben hast, entnehme ich das Du kein Plastigage verwendet und das Teil auch nicht vermessen hast.
    Hast Du auch beachtet, daß das Frontlager mit einem Stift /Nippel in Position gehalten wird? Sollte diese Schale nicht in 100% genauer Position eingesetzt sein, hast Du möglicherweise das Lager eingequetscht. Oder das Motorunterteil möglicherweise verformt.
    Öffnen, GENAUESTENS ANSCHAUEN, geölt zusammensetzen, prüfen. Wenn es dann passt, Dichtmittel auftragen, Motorunterteil einbauen.
    Eine leider unwahrscheinlichere Chance läge darin, das die Kurbelwelle nicht 100% Rund ist, also geschliffen werden müsste..
    Heli

    "Geht nicht" gibt es nicht!!!

    Edited once, last by Heli ().

  • alle Lager sitzen gut, auch das rundlager. die Kurbelwelle hat mit den alten lagern schön und leicht gedreht, deswegen kann ich mir nicht vorstellen dass die welle krum ist. Ich kanns mir einfach nicht erklären warum die welle nicht dreht, die Lager sind nach Teilenummer auch die richtigen. Grüße

  • Prüf mal die dicke der Lagerschalen genau, nicht das Du aus versehen Übermasslager hast...

    Un saludo

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :kbye:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" k:ok:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :kyippie:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop k:secret: .

  • Hallo,


    dass die Welle in den alten Lagern lief ist kein Beweis dafür, dass sie keinen Schlag hat. Eine verzogene Welle kann sich ja in die alten Lagerschalen einschleifen. Wenn Du die richtigen Schalen richtig verbaut hast, und die Welle nicht dreht, würde ich die Welle dochmal vermessen, wer weiß? Wie sehen denn die alten Schalen aus?


    Viele Grüße,


    Jürgen

  • die altenlager sehen optisch gut aus in einer is Nr kleine Riefe drinn. ich werd morgen mal ne andere welle einbauen und die lagerschalen nochmal messen . mal schaun was da raus kommt.