Cayenne S mit Anhängerkupplung

  • Hallo @ all!


    Habe mir einen Cayenne S mit Anhängerkupplung zugelegt. Baujahr 11/2007 :pfeil: Facelift.


    Der Wagen wird erst nächste Woche kommen aber eine Frage habe ich vorab:


    Hat der Wagen eine elektronische Anti-Schlinger-Funktion für den Anhängerbetrieb?


    Kenne das z.B. vom BMW X3 und finde das sehr sinnvoll.


    Freue mich übrigens tierisch auf den Wagen! :freu:


    - meteor grau met.
    - innen schwarz Voll-Leder
    - Panorama Dach
    - Privacy
    und, und, und...


    Wagen gehörte vorher einem Mediziner und hat gerade mal 30' runter. Top gepflegt!

  • Hi,


    Glückwunsch, du hast dir ein schönes Auto zugelegt und ich wünsche dir gute Fahrt damit.


    Obwohl ich selbst so ein Dickschiff mit Anhänger bewegte und die serienmäßige elektrische ausklappbare AHK hatte, weiß ich nicht, ob er, wie der X3 und 5, das Anhänger-ESP hatte. Im Prospekt steht nix davon.


    Ich weiß ja nicht, was für einen Hänger du bewegen wirst, aber ich hatte beim Wohnanhänger hinter dem Cayenne zwei Reifenplatzer - und es passierte nichts. Wenn nicht das Geräusch des platzenden Reifens gewesen wäre, der Cayenne wäre stoisch ruhig weiter gefahren. Allerdings hatte der Hänger eine Schlingerkupplung.


    Du bekommst ein ideales Zugfahrzeug ob mit oder ohne Anhänger-ESP. Mein Tipp allerdings: der Hänger sollte eine Schlingerkupplung haben.


    Grüßle aus BW :wink:


    Ralph

    Grüßle aus BW :wink:


    Ralph

    Edited once, last by ruebiboxster: weiitere Infos ().

  • Danke für die Info! Ich muss mit dem Wagen einen Pferdeanhänger ziehen. Wäre fatal (weniger für mich als für meine Frau ;-)) wenn der sich aufschaukelt. Aufgrund der Masse des Cayenne habe ich auch ohne elektronische Hilfe wenig bedenken. Wäre halt nur interessant, ob der Wagen dashat.

  • Ich bin mit meinem Anhänger ( 1,8 to.) bisher 15.000km gefahren. Probleme null.
    Der Cay kam auch nicht ansatzweise in den Bereich des Schlingerns, obwohl ich stellenweise mit 140 unterwegs war ,

    996 aus 2002
    Tabbert Puccini

  • Den letzten Beitrag habe ich leider "akustisch" nicht verstanden?!


    Eine Frage habe ich noch:


    Der Wagen hat Sitzheizung und soll demnach auch eine Lenkradheizung haben. Wie aktiviert man diese? Einen Knopf habe ich nicht gefunden.


    Oder wird das aktiviert, wenn man die Sitzheizung anschaltet???


    Da ich die Betriebsanleitung erst noch vom Vorbesitzer bekommen muss an Euch diese Frage.

  • Die Lenkradheizung habe ich auch und diese schaltet sich meines Wissen nach bei einer bestimmten Aussentemperatur automatisch ein bzw. aus ...
    Die genaue Temperatur habe ich leider nicht im Kopf.
    Dazu müsste ich mal die Betriebsanleitung konsultieren :])

    Cayenne S - Basaltschwarzmetallic
    Sprit ist zu teuer, um damit langweilige Autos zu fahren!

  • Zitat:


    Ist bei eingeschalteter Zündung die Innenraumtemperatur kleiner als +12 C schaltet sich die Lenkradheizung automatisch ein.
    Das Lenkrad stellt sich dabei auf eine Temperatur von +23 C ein.


    Steigt bei laufendem Betrieb die Innenraumtemperatur über + 22 C, schaltet sich die Lenkradheizung wieder aus.


    Zitat ende!


    Noch Fragen? :D

    Cayenne S - Basaltschwarzmetallic
    Sprit ist zu teuer, um damit langweilige Autos zu fahren!

  • was man hier alles lernen kann... brauchts nicht mal nachlesen im boardbuch... und ich dachte immer, das hänge an der sitzheizung- tuts aber nicht, da vor 2 wochen bei schafskältedas teil mal von alleine das heizen angefangen hatte und ich mich wunderte- jetzt weiss ich, warum, danke für die info...