Hallo ein Neuer

  • Hallo,


    ich wollte mich mal kurz vorstellen. Mein Name ist Joe und ich komme aus dem Saarland. Seit vorheriger Woche nenne ich einen Boxster S(BJ. 2001) mein Eigen. Auf Grund meines Alters (50+) und weil ich einwenig mehr Leistung wollte habe ich mir den Boxster zugelegt. Nach 6 Jahren Toyota MR2 (W3) wollte ich ein bequemeres Cabrio,(Bandscheibe lässt Grüßen) bei dem man keinen Schuhlöffel mehr zum Ein und Aussteigen braucht. Ich hoffe dass ich mit dem Boxster genauso viel Freude habe wie mit meinem MR2.


    Gruß


    Joe

  • Hallo Joe,


    herzlich willkommen im PFF und natürlich Glückwunsch zum 986 Boxster S :blumengruss:


    Ich denke, Du hast die richtige Entscheidung getroffen, denn der Boxster S macht mächtig Spass. Bisher bin ich zwar noch keinen Toyota MR2 gefahren, doch denke ich, ist der Porsche die sportlichere Alternative.


    Ob man solch einen Boxster nun als bequem bezeichnen kann, bezweifel ich ein bißchen. Es ist und bleibt nunmal ein Sportwagen. Alltagstauglich ist er auf jeden Fall.


    Ich denke Du wirst Deinen Spass daran haben. :drive:



    Dir viel Freude mit Deinem neuen Spielzeug und natürlich auch viel Spass hier im PFF ;)

    Beste Grüße,


    Martin.
    _____________________

  • Willkommen hier und viel Spaß. Und allzeit gute Fahrt mit dem Boxi.


    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • Hallo Joe,


    auch von mir ein herzliches Willlkommen im Forum und natürlich auch Glückwunsch zu Deinem Boxster S :blumengruss:


    Bin zwar selber noch 50-, aber kann Dir bestärken, der Boxster an sich ist sicher etwas "bequemer" als ein MR2 :wink:


    Gruss, Wolfgang

  • Hallo Joe,


    Du wirst eine Menge Spass mit dem Boxster haben - Glückwunsch :blumengruss: :drive: :blumengruss:

  • Jetzt mitmachen!