997.2 Leistungssteigerung

  • Hallo ich hätte da mal folgende Frage ich bin seit 2 wochen besitzer eines Turbinchens.


    Ich spiele mit dem Gedanken einer Leistungssteigerung.
    Meine Frage dazu wäre welchen Tuner kann man an dieses Auto Hand anlegen lassen?
    Ich komme aus Stuttgart es liegt hier natürlich nahe zu Techart oder Speedart zu gehen. Eine andere Möglichkeit die ich mir noch durch den Kopf gehen lassen habe war der Tuner Cargraphic.


    Wo is der Turbo denn am besten aufgehoben?



    viele Grüße Marc

  • Beantwortet jetzt leider nicht ganz meine Frage aber is schon einmal ein anstoß dazu mir gehts mehr darum wer überhaupt schon gute wie auch schlechte Erfahrungen mit den Jungs gemacht hat

  • Hi MarcMS


    Wo willst du denn hin mit der Leistung?Mehr Power oder mehr Beschleunigung oder gar mehr Topspeed?
    Ist nicht ganz unwichtig.


    LG,


    racertb

    Wenn Du glaubst Du hast alles unter Kontrolle,dann fährst Du zu langsam!

  • ch mir noch durch den Kopf gehen lassen habe war der Tuner Cargraphic.


    Das tuning von cargraphic macht Reinhold Schmirler, RS-tuning. Ich würde diesmal direkt dorthin gehen, weil cargraphic eigentlich nur ein Händler ist und nur eine einfache Werkstatt dabei hat. RS-tuning ist auch nicht weiter weg. Die Feinabstimmung ist dann halt auch gewährleistet. Die Jungs sind schon richtig gut. Aber setze dich bloß nicht auf den Beifahrersitz .... :k:

  • Hallo Marc,


    ich habe meinen 997/I turbo vor 2 Jahren bei RUF steigern lassen.


    Ich habe mich lange mit dem Thema beschäftigt, war auch meine erste Leistungssteigerung.


    Tenor ist, daß die Leistungssteigerung der turbos bis 600 PS eher als "Hasenstufe" bezeichnet wird, da noch weit höhere Leistungssteigerungen möglich sind.


    Für mich waren folgende Dinge ausschlaggebend:
    1. RUF hat im allgemeinen den besten Leumund
    2. Die Leistungssteigerungen von RUF für den turbo kamen relativ spät auf den Markt
    3. Einziger Anbieter der bei 550 PS eine verstärkte Kupplung mit drin hatte.
    4. RUF gibt 2 Jahre Garantie oder 40.000 km auf den kompletten Antriebsstrang, nicht nur auf den Motor!


    Angenehme Nebeneffekte: Schönere Endrohre und ein sportlicher Klang der endlich zum Auto passt ohne "prollig" oder übermäßig laut zu wirken, keine Dröhnfrequenzen im Innenraum und nach 500 km Autobahn schmerzen die Ohren nicht.


    Der Service und die Abwicklung waren perfekt, das Auto läuft wie eine Nähmaschine, ist höllisch schnell und macht irre viel Spaß


    Jederzeit wieder.


    Gruß


    Heinz

  • Jetzt mitmachen!