Reifen oder Felgenproblem

  • Hallo zusammen,


    wie ich schon an anderer Stelle erwaehnt habe, kaufe ich kommenden Mittwoch
    einen 928er mit einigen Schoenheitsfehlern, u.a. diesem:
    beim Einschlagen der Vorderraeder streifen sie irgendwo im Radkasten an.
    Montiert sind 225 R16 Reifen. Liegt es etwa an der ET der Felgen ? Ist dies
    ein bekanntes Problem ?


    Gruss Paule

  • Ist kein bekanntes Problem. Könnte mir nur vorstellen, das die Vorpur der Lenkung mal ohne Zentrierschraube am Lenkgetriebe justiert wurde. Ist aber nur eine Vermutung....

    Un saludo

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :kbye:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" k:ok:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :kyippie:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop k:secret: .

  • Schau mal ob die Kunststoffradläufe im Radkasten richtig montiert sind.
    Gruß Ralph

    Wer spaeter bremst ist laenger schnell ! ;)


    928 GT Mod. 90

  • Bei meinem Firmenwagen hat es der Reifenmensch schon geschafft, beim Wechsel von Winter auf Sommer die 245er Hinterreifen vorne zu montieren, dafür die 215er hinten :narr:


    Vielleicht hast Du rundrum 225er Reifen auf 16 Zoll aber 2x 7er und 2x 8er Felgen. Die 8er haben eine geringere Einpresstiefe (statt 65 nur 52,3) Das Ganze bewirkt m.E. nach, dass der Sitz nach aussen gleich ist, da die ET um ein halbes Zoll geringer ist. Demnach steht die Felge weiter nach innen.


    Auf die 8Zoll gehen auch 225er Reifen. Wenn nun einer anhand der Reifengröße die Räder "verteilt" hat, könnte die 8Zoll Felge vorne gelandet sein.


    Ob eine 8er Felge vorne "hängen bleibt" kann ich Dir allerdings nicht sagen.


    Good luck


    Rolf

    - Transenschrauben macht schlau

  • Quote

    Ob eine 8er Felge vorne "hängen bleibt" kann ich Dir allerdings nicht sagen.


    Hallo,


    Nein, die 8" Gullydeckel mit ET 52,3 bleibt nicht hängen. Ich habe selbst auf der Vorderachse eine Zeit die 8" mit 245er Reifen gefahren.


    Gruss, Rainer

    Porsche 928 S1 (Baujahr 79) EZ 03.1980 4,6ltr./300PS mit K-Jetronik,

    3Gang Automatik

  • Bist du ganz sicher, daß der Reifen schleift? Das traue ich der Felgen- und Reifengröße nicht zu. Und tiefergelegt sieht das auf dem Bild auch nicht aus.


    Probier mal im Stand, Lenkung ganz einschlagen bis zum Anschlag. Wenn es dann genauso knarzt und "schleift", ist es die Servolenkung, und die Pumpe bekommt Luft.

    Als ich dierser Signmatuer scherierb, hatter ich gererad erinmer Ladunmg Kafferer inm derer Tastatuer.

  • Danke euch fuer eure hilfreichen Tips. Ich werde alle ueberpruefen, wenn ich am kommenden
    Donnerstag die Moeglichkeit habe, auf einer Buehne zu fahren. Melde mich mit dem Ergebnis wieder.


    Viele gruesse Paule :wink: