Keilriemen Zusatzluftpumpe beim SC

  • Hallo SC-Fans,


    ich will mal bei meinem SC die Zusatzluftpumpe, die Luft ins Abgas pumpt, deaktivieren, zunächst nicht ganz ausbauen, sondern einfach den Keilriemen aushängen.
    Wie manche ich das am besten, die Riemenscheibe an der Pumpe abschrauben oder wie? Die steht doch unter Zug, gibts da irgendwelche Probleme?


    In älteren Freds habe ich zb. von ibp und Gusseiserner gelesen, dass nach Entfernen der Luftpumpe die ABE erlischt, da Luftpumpe Teil der in der ABE definierten Abgasanlage ist. Kann man das irgendwie legalisieren, durch TÜV Eintrag o-ä.?


    Gruß Carlo

  • Hallo Carlo,


    klick mich


    Grüße
    Matthias

    964 Carrera 2 Cabrio, Tiptronic, Schwarzmetallic, Modelljahr 1991
    924S (946), Indischrot, Modelljahr 1988
    924 Turbo (931), Lhasametallic, Modelljahr 1982

  • Danke für den Link, Mathias.


    Ich wollte das nur mal probieren. ob sich da leistungsmäßig was tut. Außerdem habe ich so ein nervendes tuckerndes Geräusch, wo keiner so recht weiß, wos herkommt, vlt. geht das davon weg.
    Also nochmal Frage:


    wie Riemen abbauen
    Ist Ausbau der Pumpe zu legalisieren?

  • Da dieses Teil ja damals nur für die strengeren Abgasbestimmungen in den USA etc. war müsste der Ausbau für D legal sein. Frag doch einfach bei der Zulassungstelle nach, was die dann sagt ist eh bindend.


    Meiner Meinung nach hat diese Teil sowoeso nur den Abgasstrom verdünnt wobei die Gesamtmasse der Schadstoffe gleich geblieben ist. Das "bessere Verbrennung" durch mehr Luft halte ich pyhsikalisch eher für ein Märchen (wenn du mit einem Föhn in den Grill bäst verbrennt die Kohle schneller, der Anteil an Kohlenstoff, Gasen etc. bleibt jedoch gleich).

    Can't drive 55 ...


    911S 2.7, Bj. 1976, 165 PS, California Model, SSI Tauscher und DW-Auspuff, teilüberholt

  • Die Sekundälufteinblasung hat einen Zweck, und zwar wird so unverbranntes Benzin im Abgas nachverbrannt. Die Folge, die HC- und CO-Anteile im Abgas sinken.


    Greetz

    Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
    Harm Lagaay


    PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking:

  • Hier hatte sich kürzlich jemand ebenfalls mit diesem Thema auseinandergesetzt.

    Alfa Romeo Duetto 1971
    Fiat 130 Coupé 1972
    Porsche 911 Carrera 3.2 1987
    Volvo V70 "R" 1997
    Mini Cooper S 2003

  • Wenn mann eine SSI anlage einbaut wird muss man wahrscheinlich das Teil sowieso abmontieren, oder?

    Porsche 911 SC3.0 (1983)
    Cagiva V-Raptor 1000 (2001)

  • Hallo Carlo,


    der Link zu diesem Thema ist alsolut präzis. Ich habe auf Empfehlung des PZ nur den Keilriemen entfernt. Und dies schon seit 8 Jahren. Auch der TÜV hat bisher nicht gemeckert. Offiziell würde ich allerdings eine Bauartveränderung befürchten wenn Du das Teil entfernst.


    Grüße vom Niederrhein


    Thomas

    Grüße vom Niederrhein


    Thomas
    356 BT6, Bj. 63 - 911 SC Cabrio, Bj. 83, 997 GTS4 Cabrio. Bj.12

  • Hi,
    ich habe meine Luftpumpe komplett entfernt.
    Selbst beim Untersuchungstermin fürs H-Kenzeichen bei der DEKRA hat keiner was gesagt.


    Gruß
    Ralph