Projekt: Umbau auf Trackday-/Rennfahrzeug

  • Hallo zusammen,


    da schon einige Interesse an meinem Umbauprojekt bekundet haben, mache ich hier mal einen extra Thread auf. Werde hier
    dann in unregelmäßigen Abständen euch berichten und Bilder posten. Da ich mir zeitlich keinen Rahmen gesetzt habe ( Job/ Firma geht vor) wird das ganze dann wahrscheinlich sich über einen längeren Zeitraum ziehen.


    Geplant ist aus meinen 944 S2 ein Rennstrecken Taugliches Fahrzeug zu machen bei dem wir dann hobbymäßig die Nordschleife, Hockenheimring etc. und vielleicht sogar dann irgendwann in der Youngtimer Trophy starten werden


    Wie heißst so schön: Der Weg ist das Ziel ..... :thumb:


    Im Anhang schon mal einige Bilder vom Ursprungsprodukt und von der Beseitigung der sch..... Dämmmatten im inneren.

  • Neue Projekte sind immer schön. Wie weit willst du es ausreizen, was ist so alles geplant? :)

  • Im Anhang schon mal einige Bilder vom Ursprungsprodukt und von der Beseitigung der sch..... Dämmmatten im inneren.


    Womit entfernst Du die Kleberreste?

    Porsche 996 / 996tt


    Könnte alles so einfach sein, ist es aber nicht...

  • Neue Projekte sind immer schön. Wie weit willst du es ausreizen, was ist so alles geplant?


    Das wichtisgte ist mir das es ein Hobby Rennfahrzeug wird mit zuverlässiger und standfester Technik um damit die Nordschleife, den Hockenheimring etc. unter die Räder zu nehmen.


    Als ich das Fahrzeug letzte Woche gekauft habe, bin ich am nächsten Tag gleich zum wiegen gefahren. Und siehe da trotz eingetragener 1340 Kg im Schein hatte mein Wägelchen (trotz Vollausstattung) nur 1280 kg auf den Rippen. Mittlerweile habe ich schätzungsweise schon 150 kg rausgeschmissen. Daher hoffe ich nach dem Komplettumbau ( inkl. neuer Einbauten) auf folgende Daten zu kommen:


    Leistung: ca. 270-280 PS


    Gewicht: ca. 1050 kg


    Das entspräche dann einem Leistungsgewicht von 3.8Kg/PS. Damit lässt sich schon ordentlich mitfahren und Spaß haben.


    Folgende Arbeiten stehen jetzt im Herbst/Winter an:
    - Fahrzeug lackieren
    - Motor kommt raus, wird revidiert und leistungsgesteigert
    - Gewindefahrwerk
    - Überrollkäfig
    - Abgasanlage Einzelanfertigung inkl. Rennkat
    - Diverse Leichtbauteile montieren


    und dann halt die üblichen Sachen wie Sitze, Lenkrad, Räder etc.





    Zitat von »sanleon« Im Anhang schon mal einige Bilder vom Ursprungsprodukt und von der Beseitigung der sch..... Dämmmatten im inneren.
    Womit entfernst Du die Kleberreste?


    Bis jetzt im Einsatz:


    - Drahtbürste
    - Flex
    - Nitro Verdünnung
    - Spezieller Aufkleberentferner
    - Heißfön
    - Mehrere Spachtel


    Morgen bekomme ich noch einen speziellen Industrie Kunstoff Entferner. Hoffentlich hilft das besser. Denn die Dämmmatten sind teilweise wirklich sehr hartnäckig!! :mad:

  • soll das fahrzeug sich selbst zu strecke (rennstrecke) bringen oder wird es gebracht werden? :-]

    Wiechers Käfig und Domstrebe
    KW V3 Inox Line
    EBC Yellowstuff/Zimmermann ungelocht
    Keskin KT2 235/40x8,5-255/35x9,5
    König K5000G
    Wavetrac®LSD

  • 280 PS - Da mußte aber tief in die Trickkiste greifen - NaJa....aber so für 8.000 - 9.000 Euros wird's gehen.


    1.050 KG geht auch - Und wird sogar noch 1.000 - 2.000 Euro billiger als der Motor.



    Grüße aus dem Saarland
    Achim Müller

  • 1050 kg?
    das wird teuer, da brauchst alles aus gfk, türen, hauben, frontschürze..
    und glas wirst auch keines mehr haben.
    280ps aus nem s2 halte ich für unter 10 000 eus nicht für realisierbar und selbst damit wirst nicht auskommen.
    -pleul rund 2000 eus
    -kolben rund 2000 eus
    -einzeldrossel rund 2500 eus
    -fächerkrümmer und passende abgasanlage rund 1500 eus
    -und und und
    und der motor wurde noch nichtmal angefasst


    ich würde mich an deiner stelle auf den leichtbau und die brems und fahrwerksabstimmung konzentrieren, damit holst mehr zeit raus als mit teuer bezahlter leistung.

    suche immernoch 2 x 16zoll telefonfelgen et23, 7 oder 8j...

  • wird der käfig auch aus gfk?^^

    Wiechers Käfig und Domstrebe
    KW V3 Inox Line
    EBC Yellowstuff/Zimmermann ungelocht
    Keskin KT2 235/40x8,5-255/35x9,5
    König K5000G
    Wavetrac®LSD

  • du gehörst innen käfig ]:-)
    käfig muß, meiner wiegt rund 40kg :shake: , vollkommen unnütze 40kg (oo)Zz

    suche immernoch 2 x 16zoll telefonfelgen et23, 7 oder 8j...