Bremsklötze vorn wechseln

  • :wink: Hallo, Porsche-Gemeinde...!


    Damit die rote Anzeigenlampe im Cockpit endlich erlischt, muß ich meine Bremsklötze vorn wechseln. Klötze mit Verschleißkontakte sind vorhanden. Mein Sohn (Kfz-Mechatroniker im 3. Azubijahr) wird wahrscheinlich Hand anlegen.


    :-a Gibt es hierbei bestimmte Regeln und Hinweise, die zu beachten sind. Kolben zurückdrücken kein Problem (Werkzeug vorhanden). Hab gehört, dass evtl. Klötze irgendwo geklebt sind...? ?:-(


    Bin über alle Antworten dankbar, da mein Saisonkennzeichen bald endet und ich noch ein wenig cruisen möchte, bevor der Boxer in den Winterschlag geht. (-.-)Zzz..


    Vielen Dank...!


    Beste Grüße
    Töm

  • Hallo


    die Klötze zu wechseln ist nicht sonderlich schwierig.
    Was du noch brauchst,sind die Dämpfungsbleche. Die sitzen zwischen Bremskolben und Bremsklotz.
    Diese sind auf die Klötze geklebt und haben am oberen Bremskolben einen anderen Durchmesser
    als unten.Ich mache es so: Ich klippe erst die Dämpfungsbleche in die Bremskolben und schiebe dann
    den Bremsklotz vorsichtig rein. Dann sitzen nachher die Bleche an der richtigen Stelle.
    Manche tauschen noch die Federbleche aus,wo die Klötze seitlich fixiert werden.
    Der Rest ist standart.
    MfG