Motorvarianten beim 28 er

  • Hallo zusammen,
    kennt jemand die Unterschiede zwischen den Baujahren und Motorvarianten bei der 928 Reihe ?
    oder einen Link wo dieser beschrieben wird ?
    S, S3,S4 Hubraum Leistung ect.


    Auf was ist bei diesen Motoren zu achten? (z.B Verteilerart ect)


    Komme aus der Luftgekühlten 6 Zylinder ecke :])

  • Hallo,


    kennst Du das Austen-Buch?


    Austen-Buch


    Da ist alles sehr schön beschrieben und ist für einen 928-Interessenten sehr lesenswert! (finde ich...)



    Schönen Gruß, :wink:
    Armin

    928 GT 91er *schiefergrau*

    928 S4 91er Automat *nachtblau*

    928 GT 90er *schwarz*

    Mobil 01711686461

  • Hai,


    schau mal oben in der Rubrik Modelle nach, da sind die Wesentlichen Unterschiede schon beschrieben.

    Gruß Ludger


    Rettet die Grotten, weg mit den Schrottpressen


    928 GTS Kompressor

    (928 S4 Bj 89 Automatik) vekauft
    928 S2 Bj 85 Automatik Umbau DP - Motorsport
    928 S2 bj 85 Schaltgetriebe

  • Fuers Erste kannste auch in Wikipedia gucken. ;)


    Liebe Gruesse


    Marc

    Cheers


    Marc


    Homo homini lupus.


    I'm responsible for what I say. I'm not responsible for what you think.

  • hi
    kommst endlich auf den geschmack? ;)
    angefangen hat alles mit dem 4,5l 240ps ur-928 mit mechanischer einspritzung.
    danach kam der 928s mit 4,7l und höherer verdichtung und 300ps, auch mit mechanischer einspritung.
    dem folgte 1983 der so genannte "s2", mit elektronischer einsprizung und luftmassenmessung standen 310ps auf abruf.
    1986 kam der "s3" mit 5l 32v, in der europaversion 288ps in amerikaausführung 292ps.
    ebenfalls erschien 1986-87 der s4, weiterhin 5l hubraum und vierventiltechnik nun aber 320ps stark.
    89 kam dann der gt mit 330ps, ab da gabs den s4 nur noch als automatik.
    92 gabs nen sprung auf 5,4l und 350ps.
    im grunde sind alle motoren äußerst standfest, mein favorit ist und bleibt der s2!
    gruß

    suche immernoch 2 x 16zoll telefonfelgen et23, 7 oder 8j...


  • Kleine Änderungen.... :wink:

    "Geht nicht" gibt es nicht!!!

  • Danke @ all.


    hat mir schon weitergeholfen.
    Hatte was von einem S3 Motor gelesen und brauchte hierzu Info.
    Ich habe eine Aussage über einen S3 Motor mit 310 PS ????? evtl. ohne Kat ;) ?


    Danke schön
    :wink:

  • Hi,


    welche Motorvarianten es gab, kann man übrigens ganz leicht anhand der hier auch im PFF von mir verlinkten Porsche-Ersatzteilkataloge ermitteln. Die stehen in den sogenannten "Vorspannseiten", die in den Katalogen sinnigerweise ganz hinten stehen :])


    Hier mal die 4,7 und 5-Liter-S-Motorvarianten der MJ 1983 bis 1986 (S, "S2", S"3"):



    Grüße
    Matthias

    964 Carrera 2 Cabrio, Tiptronic, Schwarzmetallic, Modelljahr 1991
    924S (946), Indischrot, Modelljahr 1988
    924 Turbo (931), Lhasametallic, Modelljahr 1982

  • Quote

    Ich habe eine Aussage über einen S3 Motor mit 310 PS ????? evtl. ohne Kat


    Definitiv falsch - der S3 hatte 288PS und war nicht ohne Kat zu haben - Porsche hat den Schritt zum 32v hier nur auf Grund der Abgasbestimmungen gemacht (es handelt sich dabei NICHT um einen dem S4 Motor - es gibt signifikante Unterschiede). 310 PS ist ein 16v mit LH, zwischen '84 und '86. Kat nur als Aftermarket verfuegbar, nicht jedoch von Porsche.


    Liebe Gruesse


    Marc

    Cheers


    Marc


    Homo homini lupus.


    I'm responsible for what I say. I'm not responsible for what you think.