Hilfe: meine Scheinwerferwaschanlage geht nicht

  • Hallo,
    neben meinem Handbremsproblem hat sich heute herausgestellt, dass mein Motor für die Scheinwerferwaschanlage nicht anspringt, wenn er soll (sprich Abblendlicht an, Scheibenwaschhebel betätigt). Überbrückt geht er. Die Sicherung habe ich schon überprüft. Hat jemand einen Tip für mich, woran das liegen könnte ? Gibt es ein Relais, welches bei "Licht aus" den Stromkreis zur Pumpe unterbricht ? Falls ja, wo liegt das ?



    Danke für Eure Hilfe.


    Gruß, Thomas

    964 Cabrio C2, Bj. 1993 in schwarz/magenta (verkauft)

    Boxster 986 S, Bj. 2000 in silber/dunkelrot (verkauft)
    Cayenne 955 Turbo in schwarz (verkauft)
    neu: 996 FL Cabrio Bj. 2003 in schwarz/schwarz, innen nephritegrün

  • Hallo Thomas,


    bist du sicher das die Scheinwerferreinigung nicht funktioniert?
    Ich meine mal in meiner Anleitung gelesen zu haben das die Scheinwerferreinigung bei eingeschaltetem Licht nur bei jeder 6. Betätigung vom Waschhebel anspricht. Bin mir aber nicht sicher, habe meine Anleitung gerade nicht zur Hand.
    Probier es einfach mal aus.


    Gruß Hermann :wink:

  • Bei meinem Boxster muss ich den Wischerhebel nach vorne drücken, damit das Auto abgeduscht wird.


    Greetz

    Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
    Harm Lagaay


    PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking:

  • Ja, genau das muss ich bei meinem auch tun. Nix mit anziehen oder bei jedem 6. Mal Scheibe reinigen.

    Für jedes mechanische Problem gibt es drei Lösungsansätze, von denen mindestens einer immer funktioniert:

    1. Mehr Schwung

    2. Mehr Kraft

    3. Mehr Schmierung

  • Ja, genau das muss ich bei meinem auch tun. Nix mit anziehen oder bei jedem 6. Mal Scheibe reinigen.


    Sorry, beim Cayman ist das halt mal anders :-a


    Gruß Hermann :wink:

  • Au Mann,


    danke für den Hinweis. War tatsächlich ein Bedienungsfehler, einfach den Hebel wegdrücken und schon hat alles funktioniert .Steht aber auch so nicht in der Bedienungsanleitung (trotzdem hätte man von alleine drauf kommen können) ! Schön, dass ich gestern dafür 2 Stunden herumgeschraubt habe um zu checken, ob die Pumpe geht X-| . Na ja, so lernt man die Bedienung seines Autos auch. Na ja, gebraucht habe ich den Quatsch eh nie, nur für den TÜV brauche ich es jetzt.
    Also jetzt nur noch die Handbremse reparieren und alles ist chick.


    Gruß, Thomas

    964 Cabrio C2, Bj. 1993 in schwarz/magenta (verkauft)

    Boxster 986 S, Bj. 2000 in silber/dunkelrot (verkauft)
    Cayenne 955 Turbo in schwarz (verkauft)
    neu: 996 FL Cabrio Bj. 2003 in schwarz/schwarz, innen nephritegrün

  • Schön, dass ich gestern dafür 2 Stunden herumgeschraubt habe um zu checken, ob die Pumpe geht X-| . Na ja, so lernt man die Bedienung seines Autos auch.


    :rf: :rf: :rf: hatte ich ja doch nicht so ganz Unrecht mit meiner Vermutung bezüglich Bedienung, auch wenn die beim Cay etwas anders ist als beim Boxi.


    Gruß Hermann :wink: