Nummern Nockenwellen GT

  • Hallo Sharkfreunde,


    seit vorige Woche habe ich zuhause einen Motorblock von einem 928GT (M28/47) aus 1990 liegen. Jetzt habe ich die Ventildeckel abgenommen und das ruft eine Frage auf über die eingeschlagen Teilenummer. Laut Reparaturleitfaden soll z.b. rechts die Einlasswelle die Nummer 928.105.271.01 haben und die Auslasseite die Nummer 928.105.273.01.


    Sie haben aber die nummern 928.105.271.0R und 928.105.273.0R.


    Auf die linke Seite tut sich das gleiche vor, also konsekwent einen R hinten.


    Wer weiss was los ist?


    Gruss Bert928GT

  • 928.105.271.0R und 928.105.273.0R sind Gußnummern. Gucke mal ob die nummern 271.01 und 273.01 eingeschlagen sind am ende der nockenwellen (also flache seite).

    Aryan
    1989 S4 automatik schiefergrau

  • Leider habe ich die Ventildeckel wieder montiert, also zu spät. Ich habe den Motor als reserve für meinen GT gekauft und gestern so mal was kontroliert. Alles sieht weiter gut aus und jetzt wird das Motorchen konserviert für die zukunft.


    Gruss Bert928GT