Neuer Motor, Bilder vom Steuerkettenriß!

  • Hallo Leute


    Habe den neuen Motor jetzt eingebaut, :thumb: vom PZ in Bayreuth. Läuft gut und sauber. Das einzige was
    vom alten Motor umgebaut wurde ist der Klimakompressor, sonst alles vom Werk. Kosten alles zusammen, mit
    Einbau Öl, Mwst. usw 15000,- €, Der alte Motor steht noch wird aber die nächsten Tage zum Werk geschickt.
    Bleibe auf jeden Fall dran um zu erfahren was die Ursache für den Steuerkettenriß war.
    Habe Bilder eingestellt von dem Schaden. Hatte beim alten Motor oben links, beim Zusatztlüfter einen Lufteinlaß zur Kühlung,
    fehlt bei dem neuen Motor, ist geschloßen und wird nur durch das Lüfterrad gekühlt. (Besser oder schlechter,
    was meint Ihr?) :-a



    Viele Grüße Wolfgang

  • moin,


    tja, üble geschichte, kleiner schaden mit riesen wirkung.


    aus deiner beschreibung werde ich nicht ganz schlau. der motor ist neu? vom werk? aber sicher nicht für 15K?


    und warum geht der alte zurück ins werk? selbst wenn du eine gerauchtwagengarantie hattest, betrifft die doch sicher nicht das werk?


    fragen über fragen :D


    grüße, guido

  • Hallo Guido


    Der Motor ist ein generalüberholter Motor von der Werks Porsche Classic Abteilung mit 1 Jahr Garantie. Der alte Motor geht
    im Tausch zurück.

  • moin,


    ah, jetzt, ja... ;)


    wie ich schonmal geschrieben hatte, ist ein riss der steuerkette völlig ungewöhnlich, die halten fast immer länger als ein motorleben lang.


    wenn also nicht besonderes anliegt, z.b. das der schonmal offen war und bei der montage die flucht der kettenräder niicht stimmte, wird bei der untersuchnung wohl sowas wie "Materialfehler" herauskommen.


    vermutlich hast bei porsche angekündigt, das der motor, der im tausch zurückkommt ein loch im gehäuse hat. haben die einen aufpreis dafür berechnet?


    grüße, guido

  • Hallo Guido


    Der Motor war noch nie offen, hatte auch keinerlei Ölverlust an irgendeiner Stelle.
    Aufpreis wurde nicht berechnet. Nach Aussage eines Motoren reparatur Betriebs aus Norddeutschland verlangt Porsche
    normalerweise für einen Tausch Motor 22000,- € und für einen neuen 43000,- €, nur in der Classic Abteilung die es erst seit
    ein paar Monaten gibt sind alle Preise mit Rabatt.


    Gruß Wolfgang

  • Hatte beim alten Motor oben links, beim Zusatztlüfter einen Lufteinlaß zur Kühlung, fehlt bei dem neuen Motor, ist geschlossen und wird nur durch das Lüfterrad gekühlt. (Besser oder schlechter, was meint Ihr?) :-a

    Hallo Wolfgang,


    meinst du mit dem Lufteinlass eine etwa 10 x 10 cm große Öffnung, die links oben direkt unter dem Lüftungsgitter der Motorhaube angeordnet ist?


    Gruß Benny

  • Hey Benny


    Genau diese Öffnung meine ich, ist bei dem neuen Motor nicht vorhanden. Vollkommen geschlossen bis zum
    Lüfterventilator. Der neue Motor schaut genauso aus wie das Foto vom Motor in Wikipedia. Stelle ein Bild vom alten
    Motor in den Anhang.


    Grüße Wolfgang

  • Hallo Wolfgang,


    bei dem Apparat, der dir jetzt fehlt, handelt es sich um einen weiteren kleinen Geniestreich der perfektionistischen Porsche-Entwicklungsmannschaft: abgasfrei rückwärts fahren! Legt man den Rückwärtsgang ein, geht ein Signal über das Heiz-/Klimasteuergerät an einen pneumatischen Aktuator, der eine Klappe in diesem Gebilde umlegt. Jetzt kommt die Heizungsluft nicht mehr vom Motorkühlgebläse, sondern - angesaugt vom elektrischen Zusatzlüfter - durch die beschriebene Öffnung direkt unter dem Lüftungsgitter im Heckspoiler. So wird das Ansaugen von Abgasen durch die Turbine beim Rückwärtsfahren mit eingeschalteter Heizung weitgehend vermieden.


    Die Motorkühlung wird durch das Fehlen dieser Einrichtung also nicht verschlechtert, nur ist der Zustand eben nicht passend zu deinem Modelljahr (wurde mit MJ 1995 eingeführt, glaube ich). Vorher wurden die Heizluft-Mischklappen links und rechts im Fußraum im Rückwärtsgang einfach zugefahren; so lange fährt man ja auch nicht rückwärts...


    Hier kann es ein Problem geben: Wegen nicht passender Hard- und Software deines Heiz-/Klimasteuergeräts werden deine Heizluft-Mischklappen jetzt vermutlich im Rückwärtsgang nicht zugefahren X-|


    Gruß Benny

  • Hey Benny


    Super was Du alles weißt. :thumb: Mein Auto ist zwar Bj. Ende 94 ist aber schon das Modell 95, deswegen das neue Teil.
    Das PZ konnte mir nicht sagen was das sein soll. Soll nochmal vorbeikommen und die wollen das checken.


    Nochmals vielen Dank für Deine Antwort.


    Gruß Wolfgang

  • Quote from Indianer

    Das PZ konnte mir nicht sagen was das sein soll.


    ... PZ und Kompetenz bei Luftis ... 2 Welten, die sich (leider) nicht mehr verstehen ...

    993 - die luftgekühlte Ikone