Rost am vorderen Schwellereck

  • Hab an meinem 944er auch mal Rost gefunden. Genau wie auf Nize´s Seite beschrieben http://www.nize944.de/rost_am_944.html .
    Das komische ist, der Rost kommt eindeutig von innen. Bin auch schockiert, dass keinerlei Hohlraumkonservierung vorhanden ist.


    Im Anhang:Einmal ein Bild von Außen, einmal von Innen.


    Nun frag ich mich, wie kommt da Wasser rein? Kann das von einer schlecht eingebauten Frontscheibe kommen?

  • Hallo Nicht den Kopf hängen lassen und an der Qualität der Fahrzeuge zweifeln . Andere Fahrzeuge haben sich schon aufgelöst und wurden zusammengekehrt . Je länger Audi die Fahrzeuge hergestellt hat um so schlechter die Qualität . obwohl für 20 Jahre sehr wenig Rost und im überschaubaren Rahmen noch zu beheben Aber auch mal an die eigene Nase fassen , oder warum hat das Auto noch keine Mike Sanders Behandlung bekommen ? Das Problem ist doch jedem 944 Besitzer bekannt Gruß Manni

  • Naja, Wachs in Rostlöcher spritzen bringt halt auch nix.


    Mich würd halt interessieren von wo aus Nässe reingekommen ist !

  • Hallo Puti,


    hast eine 944 I oder eine 944 II?


    Beim 2ér wurde in den hinteren Radhäusern eine Öffnung zum Schweller vorgesehen. Diese war bestimmt als Wasserablauf gedacht, tatsächlich wird im Fahrbetrieb Wasser und damit Dreck und Staub in den Schweller gedrückt. Den Rest kannst du dir dann denken.
    Auch ist eine Zinkschicht nicht ewig haltbar. Die Zinkschicht ist eine Opferanode und löst sich in den Jahren auf. Eine zusätzliche Wachsschicht, z.b. Mike Sanders, hätte schlimmeres verhindert.
    Also, nicht traurig sein, aufschneiden, weiteren Befall prüfen, Schwellerbleche ersetzen/teilerneuern und dann das Auto mit Wachs versiegeln.


    So ein schönes Auto, wie der 944, kann man nicht verrotten lassen!!!!


    Grüße

    Gewinner finden für jedes Problem eine Lösung, Verlierer in jeder Lösung ein Problem.

  • Ja, ist einer der 2ten Baureihe.


    Aufgeschnitten hab ich jetzt auch schon und jetzt muss ich halt den Rost innen bekämpfen. Is halt echt ärgerlich. Hab den Wagen vor 4Jahren mit "Scheckheft" gekauft und ist ne wahnsinns Baustelle. Angeblich auch nie im Winter gefahren. Da hätt ich gleich einen für 2000€ auch kaufen können.