Mini Cooper Cabrio

  • Tach zusammen,


    mein/unser Zweitwagen ist die Vorstufe zum Go- Cart. Ein 2007er Mini Cooper Cabrio. Eine Spaßdose mit unglaublichem Fahrvergnügen, offen wie geschlossen.


    Meine beste Ehefrau aller Zeiten ist aber inzwischen auch vom Porschevirus infiziert, so dass es nicht ausgeschlossen ist, dass der Mini im Winter einem gebrauchten Boxter PLatz machen muss.


    Gruß
    ww67

    Porsche [lexicon]Cayenne[/lexicon] S, verfolgt von einem Hobby UFE 560 Prestige, die nächste Tankstelle stets fest im Visier.

  • Hi,


    ich fahre auch einen original MINI "Britisch open" Bj.98.


    Das Auto macht schon 'ne Menge Spaß, besonders in der Stadt unschlagbar.
    Direkter kann eine Lenkung kaum sein. Die "Federung" ist allerdings auch nicht ohne.


    Trotzdem ich absoluter Porschefan bin möchte ich den MINI nicht mehr missen.Momentan bekommt er für viel Geld eine Teilrestaurierung, um noch lange Spaß an ihm zu haben.


    Also, einen Verkauf würde ich mir an Deiner Stelle überlegen.
    Lieber MINI behalten und Boxster dazu kaufen.

  • Hallo Leute


    Hatte auch mit dem Gedanken gespielt mir einen Cooper S zuzulegen.Hauptsächlich für die Frau und natürlich auch für schlechte Wetter fahrten damit man nicht einschläft eine gute Motorisierung. Was mir ein bisschen Kopfzerbrechen macht ist die hintere Sitzreihe. Kann man da auch mal mit 4 Leuten fahren?? Sieht schon ziemlich eng aus.Wie macht ihr das oder geht gar nicht??
    Rede allerdings nicht vom Cabrio sondern vom normalen.


    Gruss Peter

  • dass der Mini im Winter einem gebrauchten Boxter PLatz machen muss.


    Gerade im Winter hätte der Frontantrieb im Mini Vorteile, daher würde ich, wenn schon, im Frühjahr auf einen Boxster umsteigen.


    LG


    Alex

    "In Wirklichkeit ist die Wirklichkeit nicht wirklich wirklich, aber wirklich ist sie doch." - Andreas Okopenko

  • Hallo,


    Spaß"dose" trifft es wohl sehr. Ich hatte so ein Ding mal als Mietwagen, war ehrlich gesagt froh, als ich wieder in meinen Boxster einsteigen konnte. Daher kann ich es sehr gut verstehen, wenn ihr die Dose im Winter gegen einen Boxster eintauschen wollt :D


    Gruss, Wolfgang

  • hallo,
    ich habe als zweitwagen auch einen cooper s (mit 184 ps).
    spaß macht mir der porsche nach einer woche mini fahren und der mini macht mir nach einer woche porsche auch wieder total spaß.
    ich will damit sagen beite sind richtge spaß autos aber vergleichen geht nicht schon wegen turbo und sauger sowie offen und zu nicht.
    (wechsel ist immer gut)

    viele grüße jochen

    Spielmobil: seit 04/2013 Boxster 981 (2,7) / Dily driver seit 11/2014 Mini Cooper S,
    Porsche -Historie:
    Boxster 987 (2,9) 2010-2013

  • Habe einen Mini Cooper seit 2 Monaten und bin schon begeistert obwohl ich eigentlich nie einen haben wollte ("Schwulenauto" un d so.... :still: )
    Aber mit meinen einsneunzig passe ich da sehr gut rein, er fährt direkt , ist relativ sparsam und um längen attraktiver als ein Golf :k: den ich mir einen Tag vorher zulegen wollte (Vernunft....).
    Die Hintere Sitzreihe :narr: - Wenn meine Frau fährt, dahinter ein Kind, das zweite Kind auf der Beifahrerseite und ich dahinter auf dem Rücksitz- das geht. Sonst ginge nichts, ist aber auch kein Familienauto, dafür haben wir den Caddy.
    Was ich am Mini auch toll finde ist die hohe Qualitätsanmutung und angenehme Haptik der Instrumente, Dashboard usw....
    Gruß
    Oliver

  • Hallo
    Hatte ja schon geschrieben das ich mir evtl einen Cooper S zulegen wollte.Nun hab ich mal einen gefahren gebraucht Bj 2004
    JCW mit 200PS Kompressor Motor. Ist für mich leider keine Option mehr. Der Wagen liegt gut auf der Strasse aber die Leistung geht gar nicht. Gefühlte 100PS.Versuche es jetzt noch mal mit dem Turbo man hat mir gesagt der soll besser gehen.Naja mal abwarten.Was sagt ihr zu der Leistung. Was habt ihr für Erfahrungen.
    Gruss Peter

  • also das kann ich nicht so richtig glauben.


    ich kenne bzw. hatte einen "s" mit 163 ps sowie einen "jcw" und jetzt z.z. einen cooper "s" mit 184 ps alle hatten und haben mehr als genug leistung und nie "gefühlte 100 ps" sogar der cooper ohne "s" läuft für seine leistung nicht schlecht.
    subjektiv geht mein cooper mit "s " unter 4.000 u/min besser als mein boxster ohne "s" !

    lg
    jochen

    Spielmobil: seit 04/2013 Boxster 981 (2,7) / Dily driver seit 11/2014 Mini Cooper S,
    Porsche -Historie:
    Boxster 987 (2,9) 2010-2013

  • Hallo
    dann kann mit dem JCW was nicht in Ordnung gewesen sein.Werde noch mal einen anderen fahren.Also dieses Fahrzeug war schlechthin lahmarschig.
    Gruss Peter

  • Jetzt mitmachen!