Der PFF - Bundesligatreff.... hier rollt der Ball !

  • und hat sie sogar in die Champions League geführt

    .-... ah, war mir entfallen.

    Ich war nur zur seiner Zeit einmal in der Veltins Arene bei einem Spiel dabei und erinnere mich, daß die Fans sehr ungehalten waren.

    Muß dann wohl zu der Zeit gewesen sein wo es nicht mehr gepasst hat. ?:-(

    VG Gerhard

  • und hat sie sogar in die Champions League geführt

    .-... ah, war mir entfallen.

    Ich war nur zur seiner Zeit einmal in der Veltins Arene bei einem Spiel dabei und erinnere mich, daß die Fans sehr ungehalten waren.

    Muß dann wohl zu der Zeit gewesen sein wo es nicht mehr gepasst hat. ?:-(

    VG Gerhard

    Ach, ich glaube auf Schalke ist man damals immer kritisch gewesen, wenn man nicht auf CL Kurs war. Selbst in der Saison mit Tedesco als man Zweiter wurde, war es „zu wenig“ k:pleasant:. Zu unattraktiv, zu wenig Tore. Immer nur Meister der Herzen.🤷🏼‍♂️

    Heute wäre man froh wenn man überhaupt Bundesliga spielen dürfte. Vielleicht ist man inzwischen bei S04 etwas demütiger geworden. k:empathy

  • Wolfsburg gewinnt übrigens das selbst ernannte Schicksalsspiel gegen Fürth. Kimmi wird´s freuen.

    Jupp Stefan, es freut mich, dass 3 Punkte eingefahren wurden, wenn auch mit 4:1 ein etwas zu hohes Ergebnis. Zwei abgefälschte Tore haben dazu beigetragen. Aber wer nicht aufs Tor schiesst, der kann auch nicht davon profitieren. Grundsätzlich (spielerisch) aber ein Schritt in die richtige Richtung. Und die Neuen, (einschließlich Kruse) sahen nicht wie ein eitriger Pickel im Mannschaftsgefüge aus.

    Mit dem heutigen Sieg sind die Wölfe :wolfsburg: in der ewigen Bestenliste an Hannover vorbeigezogen und sind damit die Nr.1 in Niedersachsen.

    Gruß Kimmi :wink:

    Nicht der Fahrer treibt die Maschine - die Maschine treibt ihn :drive: ........

  • Wolfsburg gewinnt übrigens das selbst ernannte Schicksalsspiel gegen Fürth. Kimmi wird´s freuen.

    Jupp Stefan, es freut mich, dass 3 Punkte eingefahren wurden, wenn auch mit 4:1 ein etwas zu hohes Ergebnis. Zwei abgefälschte Tore haben dazu beigetragen. Aber wer nicht aufs Tor schiesst, der kann auch nicht davon profitieren. Grundsätzlich (spielerisch) aber ein Schritt in die richtige Richtung. Und die Neuen, (einschließlich Kruse) sahen nicht wie ein eitriger Pickel im Mannschaftsgefüge aus.

    Mit dem heutigen Sieg sind die Wölfe :wolfsburg: in der ewigen Bestenliste an Hannover vorbeigezogen und sind damit die Nr.1 in Niedersachsen.

    Gruß Kimmi :wink:

    Glückwunsch nach Wolfsburg k:gimmefive:

    Ich gebe zu, das Halbzeitergebnis gefiel mir besser…. :kwink:

    Vielleicht halten wir einfach beide die Liga. Die aktuelle Tabelle gefällt mir recht gut.✔️⚫️⚽️🔵

  • moin

    gerade im Ticker.

    Ich hab auch erstmal geschluckt.... ABER: Wenn nicht jetzt - wann dann?! Der BVB hat den Bayern heute mal wieder einen Gefallen getan (wobei es eigentlich eher die starke Werkself war), das CL Achtelfinale liest sich erstmal machbar und aus dem Pokal ist man eh raus. Denke die nächsten Wochen kann Bayern kurzfristig besser auf Neuer verzichten als wenn es in die Crunchtime der Saison geht. Zudem hat Ulreich ja eigentlich immer gut gehalten wenn er mal durfte.

  • moin T7TAN

    hatte mich nur gewundert weil gestern im Spiel war ja nix besonderes.

    Wie „Sky“-Reporter Florian Plettenberg berichtet, hatte Neuer schon längere Zeit Probleme und klagte nach dem gestrigen Topspiel gegen Leipzig (3:2) über Schmerzen. Laut Plettenberg wird der Torhüter drei bis vier Wochen ausfallen. Damit wird Neuer auch aller Voraussicht nach auch das komplette CL-Achtelfinale gegen RB Salzburg (16. Februar und 8. März) verpassen. Neben Leon Goretzka (Knieprobleme) und Alphonso Davies (Herzmuskelentzündung) ist Neuer bereits der dritte Leistungsträger, auf den die Münchner verzichten müssen.


    Grüße

  • Was mich an der Sache stört, ist die sofort wieder aktive Nachricht, Ulreich gegen einen aktiveren Torwart zu ersetzen….

    Da Bielefelds Ortega ablösefrei im Sommer gehen kann, bin ich weiter gespannt, ob er wirklich einen Rentenvertrag bei den Bayern abschließt. München kennt er ja schon. :roargh:

  • Was mich an der Sache stört, ist die sofort wieder aktive Nachricht, Ulreich gegen einen aktiveren Torwart zu ersetzen….

    Da Bielefelds Ortega ablösefrei im Sommer gehen kann, bin ich weiter gespannt, ob er wirklich einen Rentenvertrag bei den Bayern abschließt. München kennt er ja schon. :roargh:

    Glaube ich nicht dran. Wir haben da ja noch einen Herrn Nübel auf der Parkposition.

    VG gerhard