Auf der Suche nach gebrauchtem Porsche Cayman S

  • Guten Tag......


    habe hier schon einige Zeit ein wenig mitgelesen. Nette Truppe hier. Kenne das schon aus einem anderen Forum.
    Kurz und knapp : Ich bin Ende 20 und komme aus dem Raum Koblenz und suchend. :wink:


    Bin auf der Suche nach einem Cayman S. Preis um die 35t.
    Leider kenne ich mich auf dem Gebiet Porsche, bzw. Cayman, überhaupt nicht aus. Viele hier meinen ja eher im PZ kaufen und auf gar keine Fall von privat. Ich sehe das eher zweierlei......


    Aber was brauche ich :
    Schalter ist klar - Sportpaket ist auch ein muss(oder?) - Navi sowieso..... Aber was ist sonst sinnvoll und worauf habt ihr beim Kauf geachtet? ? ?:-(
    Da ich im Jahr nur ca. 8tkm fahre ist es auch nur ein 2 oder 3. Wagen um ein wenig Spaß zu haben.


    Habe auch schon einige in der engeren Wahl. Leider gibt es nicht die riesen Auswahl in der Preisklasse........

  • Hallo,


    Navi bei dieser Jahreskilometerleistung würde ich nicht als zwingend ansehen. Dann lieber Volllederausstattung, Sitzheizung, Sportsitze und ggfs. ein schönes 19'' Rad.


    Was ist denn das Sportpaket? :-a


    Gruss, Wolfgang

  • Hallo Wolfgang,


    also ich hätte schon gerne das große Navi. Wenn ich dann doch mal irgendwo hin muss ist ein Navi ganz nett.


    Mit Sportpaket meinte ich das Sport-Chrono-Paket und PASM.....es werden ja zur Zeit einige mit 19" und dem Paket angeboten - auch mit Leder und Sportsitzen.
    Aber eben alles privat.....oder ohne Garantie oder Sachmängelhaftung (Verkauf nur gewerblich)


    Gruß

  • Hallo,


    also Handschalter ist schon mal pflicht. PASM find ich klasse sowie Soundklappe und Sportsitze runden das ganze ab.


    Ein großes Navi sieht zwar gut aus, ist aber bereits schon veraltet wenns vom Werk kommt und ein update ist sehr teuer. Ein muss ist es bei mir nicht.


    Privat kann man ohne Probleme kaufen, eher von Händlern die keine PZ sind hätte ich Angst.


    viel Glück bei der suche

  • PASM und Sportsitze sind mittlerweile auch Pflicht. Soundklappe haben ja recht wenige - wäre aber nett.


    Sport-Chrono Paket ? Brauch man das wirklich? Bringt es wirklich was im normalen Fahrbetrieb. (allerdings habe ich es nicht weit zum Nürburgring)


    Stehe mit einem PZ in Kontakt. Aber ich mache mir wenig Hoffnung, dass die was passendes finden.


    Es gibt einen Händler der im Moment 2 stehen hat. Leider verkauft dieser nur an gewerbliche Käufer. Das wäre jetzt nicht das Problem. Nur gibt es dort keine Sachmängelhftung. Bin da etwas skeptisch.....bei einem Privatkaufe hat man diese ja eigentlich auch nicht. Kennt natürlich dann aber den Vorbesitzer.


    Was tun?

  • Also PASM habe ich zwar drin, würde es aber eher nicht als Pflicht ansehen, meiner Meinung nach ist der Unterschied nicht soo extrem spürbar.
    Sport Chrono ist mir persönlich da schon wichtiger.

  • Sport Chrono ist Geschmacksache, muss man meines Erachtens nicht haben :wink:


    Gruss, Wolfgang


    Stimmt wenn man ein schnelle Gasannahme möchte dann ist der Sprint Booster auch sehr gut und mit 200€ günstig,natürlich kann ein Sport Chrono noch mehr wie zB. ein agresiveren ESP Eingriff.



    Gruß mclaren

    Haben ist besser wie brauchen :drive:

  • Fährt sich der Wagen denn mit der Sport Chrono deutlich besser?

    Ich hab's drin, aber für den normalen Gebrauch verzichtbar. Von meinen 40 Tkm hab ich's kleiner 1000km benutzt, aber nur um zum Spass mal die Klappe aufzusteuern.



    PASM halte ich bei 19'' erforderlich, da im Normal-Mode die härteren Reifen zu 18'' kompensiert werden. (aus dem Vergleich des eigenes Fahrzeug zum Werkstattwagen mit 19'')
    Den Sport-Modus (hart) habe ich fast nie verwendet. Das ist bei dem Zustand der öffentlichen Straßen bei mir im Norden nicht möglich. Der Normal-Modus wird automatisch bei höherer Geschwindigkeit (BAB) auch härter, das reicht mir. Nur bei Fahrten weiter im Süden auf BAB's konnte ich den Sport-Modus verwenden.