Ungleicher Leerlauf

  • Hallo in die Runde,
    nachdem ich meinen 924 in die "ach wie tolle" Bosch Werkstatt zum einstellen des Motors gebracht hatte, läuft mein Motor wieder rund und günstig :)
    Doch jetzt kommt es, seit dem ich ihn wieder habe, hat mein Motor jedesmal nach dem ich ihn Abstelle und wieder einschalte (Es vergehen dann schon einige Stunden) eine andere Leerlaufdrehzahl. Zwischen 800 und 1000 U/min


    Meine Frage nun WLR oder was kann es sein?



    Gruß


    Paulo

    Porsche 924
    Baujahr: 1982
    Hubraum: 2,0 Liter
    Und ne Menge dran zu machen

  • moin,


    o-ring der leerlaufeinstellschraube verhärtet mit der zeit ->falschluft, meiner war schon rechteckig als ich ihn getauscht hasb, hat bei diesen symptomen schon einiges bei meinem gebracht, kostet ein paar cent.
    einspritzdüsengummis können auch falschluft durchlassen.
    hauptkandidaten wären aber die beiden gummiteile des ansaugtraktes: der am krümmer war mal am zerbröseln ->falschluft, der am mengenteiler wurde von der hochkompetenten boschmanschaft schief aufgesetzt und der riesenschlauchbinder nur drübergenudelt ->falschluft...
    falls ich es noch nicht erwähnt habe, das thema könnte bei den symptomen falschluft sein ;)


    lg
    sven

    Mercedes Benz 250CE AUTOMATIK /8 :pfeil: "STRICH(8)ER", 1970 das Pensionsauto meiner Großeltern, Lenkradautomatik, Schiebedach, elfenbeinfarbenes Lenkrad ...
    Porsche 924 2.0 Liter, Sauger, Transaxle :pfeil: "TRANSE", 1982 hat sich Muttern den Traum vom Porsche erfüllt ...
    Mitsubishi Pajero 2,5 Liter TD, V24, Pajero :pfeil: "WIXXXER" (auf Spanisch, dort wird der Wagen als Montero angeboten), 1991, Nachfolger meines Sahara-Pajero Serie 1
    Dieser Sammlung fehlt nur noch: Citroen "SM" ]:-)

  • Du kannst das mit Starthilfespray/ Bremsenreiniger kontrolieren. Wenn der Motor läuft, einfach mal über die Teile vom Motor sprühen , wenn sich dabei die Drehzahl verändert hast du die undichte Stelle gefunden.
    Gruß Eva

    " hasta la victoria siempre"
    Der 924 ist ein echter Porsche. Er fährt Seite an Seite mit dem 911, dem Carrera und dem Turbo. Und wir haben ihm alles mitgegeben, was er auf seiner Fahrt als Porsche braucht. Unser Markenzeichen trägt er mit Stolz.

    Edited once, last by ews ().

  • Jetzt mitmachen!