Türverkleidung ist marode

  • Hallo zusammen,

    an meinem 968er Cabrio habe ich eine neue Kugelpfanne (Verbindungsclip zwischen Türaußengriff und Türschloß) eingebaut. Das war eine ziemliche Fummelarbeit. Dazu habe ich letztendlich auch die Türverkleidung komplett demontiert.

    Die innenliegende Pappe der Türverkleidung ist im vorderen Bereich absolut marode. Der Lederbezug ist jedoch noch gut in Schuß. Gibt es eine Möglichkeit, die innenliegende Pappe zu reparieren, z.B. durch Glasfasermatten oder ähnliches Material? Hat hierzu jemand Erfahrungen?

    Gibt es noch Ersatz für die Innenverkleidung?

    Für Hilfe wäre ich dankbar !

  • Hi,

    habs selber noch nicht gemacht / machen müssen, aber vielleicht geht was mit den neumodischen Bastelplatten ?
    Die sehen aus wie 3 oder 4mm starkes ABS (weisse Kunststoffplatten) sind aber nur an der Oberfläche hart und dazwischen ist ein fester Schaum.
    So ähnlich wie Rigips : Pappe-Gips-Pappe (da fällt mir ein: das Wiener Schnitzel ist genauso aufgebaut)

    Die Platten werden in der Werbebranche verwendet, oder bei Obi ?

    Gruss aus Franken
    Uwe

  • Wenn keine Sonderfarbe würde ich Andere kaufen, (Bucht oder die üblichen "Gebrauchtteileverdächtigen") hier zu restaurieren ist bei dem doch erheblichen Schadensbild wohl doch sehr aufwendig.

    Aber: WICHTIG, ein solcher Schaden entsteht eigentlich nur bei einer beschädigten oder falsch angebrachten Türfolie.
    Hier auf jeden Fall alles in Ordnung bringen!!!

    MM