964 Farbcode

  • hallo zusammen,


    bin fast am verzweifeln.....wollte den felgenstern in der wagenfarbe lackieren lassen und finde die farbebezeichnung nicht.


    in dem heft ,,garantie & wartung,, steht der Code L700 LT.


    bei porsche sagte man mir es wäre schwarz.....hmm nur ist meiner nicht schwarz, sondern er schimmer -je nach licht einfall- mal blau mal dunkel grün.


    wer kann bitte helfen ?


    danke

  • Hi,


    der Farbcode steht dennoch für Schwarz.


    Womöglich wurde das Auto mal neu lackiert?


    Grüße
    Matthias

    964 Carrera 2 Cabrio, Tiptronic, Schwarzmetallic, Modelljahr 1991
    924S (946), Indischrot, Modelljahr 1988
    924 Turbo (931), Lhasametallic, Modelljahr 1982

  • Vielleicht stimmt der Eintrag im Wartungsheft nicht.


    Schau im Kofferraum auf der linken Seite in Fahrtrichtung unter dem Teppich nach dem Aufkleber auf der Seitenwand.


    Gruß, Frank

  • Hm, Farbwechsel von blau nach grün je nach Lichteinfall klingt ja eher nach Flip Flop Lack und so einer ist mir bei einem 964 nicht bekannt. Noch verdächtiger ist dann natürlich, wenn der Farbcode des Herstellers ganz eine andere Farbe ist.


    Probier doch mal folgenden Link, da hast Du alle Farbcodes für 964er aufgelistet. Dort ist auch der von Dir angeführte Code als schwarz (Standardfarbe) aufgelistet.


    Eventuell prüfst Du im Motorraum mal die Lackierung, denn dort ist der Originallack meist nur aufgenebelt, während bei Nachlackierungen gerne voll lackiert wird. Den aufgeprägten Lackcode am Auto direkt zu prüfen, ist wie im Thread bereits erwähnt wichtig, um einen eventuellen Fehler in den Papieren auszuschließen.


    Sollte sich herausstellen, daß Dein Wagen nicht mit Originallack nachlackiert wurde, würde ich zum Lackdoktor (zB Chips Away) fahren - die mischen jede Farbe nach und können Dir genau denselben Farbton zubereiten (und auch gleich lackieren...). ;)


    Viel Glück,
    Markus

  • Jetzt mitmachen!