Kabelbaum Scheibenwischermotor Windschutzscheibe

  • Tag zusammen!


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Folgendes Problem:
    Ich habe meinen Wischermotor ausgebaut, da dieser nach 20 Jahren nun nicht mehr so wirklich funktioniert. Beim Ausbau, habe ich den Stecker der Stromzuleitung aus dem Kabelbaum abgenommen. Dieser sitzt auf der oberen Seite der Steckverbindung. Leider ist dabei die Schutzkappe, die auf diese Stecker sitzt abgegangen (warum auch immer) und alle Pins in dem Stecker sind aus ihrem Sitz gerutscht. Nun ist es leider so, dass die Kabelfarben der beiden Stecker nicht identisch sind. Ich habe also keine Ahnung welcher Pin auf welche Position kommt. Denn seltsamerweise sind die Kabel die vom Stecker zum Wischermotor gehen einfarbig und die, die aus dem Kabelbaum kommen sind meist zweifarbig. Ich hoffe, dass mir einer von euch helfen kann.


    Tobi

  • super geil, vielen Dank! :jump:
    Hab' ich schon ausgedruckt und werde es nachher sofort ausprobieren und berichten!


    Tobi

  • ck

    Hier ist die Lösung: Link


    das ist ja der wahnsinn. stundenlang durchforste ich das internet und hier meldet man sich im forum an und bekommt keine 12 stunden später die lösung.
    die farben sund zwar nicht ganz so gut zu erkennen aber mit dem foto kann man arbeiten.
    herzlichen dank nochmal.
    gruß vario :wink:

  • da fährst du mit dem auto zum tüv, bekommst keine plakette weil der scheibenwischer nicht funktioniert, fummelst irdendwie die ganze mechanik raus, lässt den motor instandsetzen, fummelst alles wieder rein und stellst dann fest, das irgend ein hirni den stecker zerlegt hat und weißt nun nicht mehr wie alles zusammen gesteckt wird. dann googelst du die halbe nacht und findest nix.
    dann kommst du daher, schickst nen link und alle probleme erledigen sich. da ist man einfach HAPPY.
    danke nochmals. :wink: :wink: :wink: