Nebelscheinwerfer nachrüsten / woher zu welchem Preis?

  • Hi!


    Ich bin derzeit auf der Suche nach den originalen Nebelscheinwerfern für meinen 912 - bisher bin ich vor allem bei eBay USA fündig geworden, aber die Preise machen mir ein bisschen Angst (280,- USD pro Stück (!), also 430,- EUR für das Paar). Kennt jemand eine gute Alternativ-Quelle für diese Nebelscheinwerfer in ordentlicher Qualität?


    Viele Grüße & Dankeschön für Eure Antworten!


    Christian

  • Hi,


    soweit ich weiß ist das baujahrabhängig, frag mal Dirk der hat seine erst verbaut und glaube noch andere im Keller liegen...wenn er sie noch hat.


    Gruß


    Robert

  • Aloa


    als Originalzubehör gabs die Hella 128 - die gibts auch als Repro- dass sind vom Preis her die, die Du wohl gesehen hast - sind aber meines Wissens zumindest optisch identisch - zur cicherheit guck mal bei Sierra Madre Collections nach - ich hab die Teile auch schon im deutschen Ebay gesehen - für ca 400 Euro der Satz (mit weißer und gelber Streuscheibe) - aber schon länger nicht mehr - da die Teile aber von Hella sind, müßte es die doch auch bei uns geben ..... vielleicht ist der Weg in einen Autozubehörladen net verkehrt ... probiers doch mal und berichte .... und auf jeden Fall die gelbe Streuscheibe nehmen ....


    falls Du bei smc bestellen willst kommen gut noch 40 Euronen für Porto drauf und Zoll wohl auch - mit 550 Ocken ist also mindestens zu rechnen...


    Gruß barney |:-)|


    P.S.- hab das hier gefunden


    http://www.rsl-classic.de/page…ic/produkte/zubehoer.html

  • Hi!


    Soweit ich weiß hatten die mit kurzem Radstand Hella 128 (bis Bj 68), die letzten 912 mit langem Radstand Hella 129.


    Letztere hätte ich noch ein Paar rumliegen.


    Wenn Du 128er brauchst, dann viel Geduld und Glück. Ich hab ca 3 Jahre gesucht und dann durch Zufall ein Paar um 150,- Euro bekommen.


    Sonst auf Teilemärkten oder ab und zu auf Ebay nicht unter 350,-......


    LG


    Fred

  • Hey, vielen lieben Dank für die schnellen und ausführlichen Antworten und Links :) !


    Nun bin ich mir etwas unsicher, ob die 128er oder 139er Nebelschweinwerfer zu meinem 912er gehören - weiß jemand, ob's eine 100%ige Möglichkeit gibt, das herauszufinden? Wenn's tatsächlich mit dem Radstand korreliert, dann wär's ja tatsächlich einfach, hab' aber auch gelesen, dass Baujahre, die langen Radstand haben müssten, mit den 128er Leuchten ausgerüstet waren... Jetzt bin ich am Grübeln...


    @ Fred: Du hast eine PN :)

    Edited once, last by chobitz ().

  • ...schau mal hier:


    http://www.deklassieke912.nl/details.html


    oder hier auf der letzten Seite ist das Modell 68`noch mit gelben Hella ausgestattet:


    http://content.us.porsche-club…iles/911_912_aug_1967.pdf


    Ab Modell 69`sollten es die 139 bzw. 169 gewesen sein...Porsche hat aber in den späteren Bedienungsaleitungen noch gerne alte Foto´s verwendet (z.B. bei der Erklärung zum Lampenwechsel NS) so das der Eindruck entstand, es wurden auch 69 / 70 noch 128er verbaut wie hier in der Bediensanleitung für das 70iger Modell auf Seite 77:


    http://content.us.porsche-club…69_1970USownersmanual.pdf


    Hier kann man auch schön erkennen, das die US-Modelle noch 35 Watt Birnen hatten während die deutschen NS schon mit H1 unterwegs waren ;)

  • Hey Dirk,


    super Links! Ich hab auch noch einen Restorer's Guide, leider liegt der im Porsche, und ich bin bis morgen unterwegs und komm' nicht ran...


    So 100% sicher bin ich mir weiterhin nicht, ab wann genau welche Leuchten verbaut wurden - ich hab jetzt einfach mal Hella und Porsche angeschrieben, vielleicht kommt ja was bei raus :D


    Schöne Grüße!


    Christian