Leerlauf Mikroschalter

  • Hallo zusammen!


    Ich habe (siehe früheres Posting) die Leerlaufprobleme meines 964 auf den Mikroschalter, der beim Gaswegnehmen schalten sollte, zurückgeführt.


    Der Schalter klickt zwar fröhlich vor sich hin, nur tut er nichts. Die Forumtips mit WD40 helfen leider nicht, ich werde den Schalter wohl tauschen müssen.


    Nur, wie mach ich das?


    Den Schalter runternehmen ist wohl kein Problem, nur dann verschwinden die Kabel und ich weiss echt nicht, wie ich die ausbauen soll.


    Wär recht froh über Eure Hilfe!


    LG


    Fred

  • Hallo nochmal!


    Ich habe mich heute mal beim PZ informiert, was ein Mikroschalter kostet. Ich mußte glatt 2x nachfragen, aber es sind tatsächlich 250 Euronen (habs zuerst für einen Scherz gehalten)... :shake:


    Bei Conrad kosten ähnliche Schalter nur ein paar Euro, das bisschen Lötarbeit ist auch kein Problem.


    Hat das einer von Euch schon versucht, wenn ja mit welchen Teilen...?


    LG


    Fred

  • hallo,


    ja, der kostet hier in D aktuell auch 219 euro inkl. steuer. ich habe auch im netz keine günstigere alternative gefunden.


    du könntest mal nachsehen, ob der von bosch ist, ggfs,. steht sogar eine teile nr. drauf. wird wohl ein standardteil sein, das in vielen anderen autos auch verbaut wurde und dann sollte der wesentlich günstiger zu bekommen sein.


    ansonsten: hast du den schon mal durchgemessen? der macht ja nichts anderes als in abhängigkeit von der drosselklappenstellung strom durch zu lassen oder eben nicht. das ist relativ einfach festzustellen.


    im schaltplan habe ich den auch nicht gefunden, ich habe leider nur einen sehr schlechten scan, kaum lesbar. der schalter muss aber am motorkabelbaum hängen. der wird hinten rechts und links unten durch die rückwand in den motorraum geführt und verzweigt dann, leider sehr schlecht ran zu kommen.
    da müsstest die die kabel verfolgen und den stecker suchen.


    grüße, guido

  • Ich hatte ein aehnliches Problem am 540 BMW touring. da sind 4 von diesen Schaltern im Heckklappendeckel. (96.00 $ a pop)


    Habe dann ein ausgebaut und hier im Radio- Shack laden fuer 12 $ 5 Stueck gekauft, die Kabel umgeloetet, die Faenchen verlaengert und ein Loch etwas aufgebohrt und alles wieder eingebaut. Laeuft heute noch. :thumb:


    In Deutschland ist "Conrad" glaub ich der Laden wo mann soetwas findet.



    Mr.JAJA:old:

    If you are in total control, you are not going fast enough. "Or you wife sits in the passenger seat" Mr.JAJA