Welche Reifen empfehlt ihr für meine Anforderungen?

  • Hi!


    Die Reifen (vorne wie hinten) sind an meinem Cayman fällig. Aktuell habe ich Conti Sport Contact drauf. 19". Der Wagen erfüllt bei mir den Zweck eines sportlichen Reisewagens, also viel Autobahn und gelegentlich mal einen Pass hochflitzen. Aber nie Rennstrecke und, da ich in der Schweiz wohne) seltenst schneller als 200 km/h bewegt.


    Meine Anforderungen an einen Reifen wären nun: Relative Langstreckentauglichkeit, also geringer Verschleiss und wenig Abrollgeräusch, sowie guter Grip bei Nässe.


    Dass ich am Cayman einen Reifen keine vier Sommer fahren kann wie an meinem BMW ist klar :) Aber zumindest etwas leiser als der Conti sollte er doch schon sein, da gerade im Stadtverkehr das Abrollgeräusch doch sehr dominant ist. Und etwas mehr als 15.000 Autobahnkilometer wären auch nett.


    Zu was ratet ihr bzw. womit seid ihr zufrieden? Pirelli? Porsche Händler hier in CH hat mir jetzt ein Angebot für 4x Michelin Pilot Sport inkl. Reifengarantie und Montage für 2160,- CHF gemacht.


    Was ist von Reifenversandhändlern zu halten?


    Danke und Grüsse,


    Pete

  • HANKOOK V12EVO 235/35ZR19 91 Y in München 148.-E


    :thumb: 265/30ZR19 93 Y 165.-E


    HANKOOK V12EVO 265/30ZR19 93 Y XL EXTRA LOAD




    weiter







    ♦ Auto Strassenverkehr (03/2009): Empfehlenswert



    Geprüfte Dimension 205/55 R 16 V


    Stärken: Gut kontrollierbares Fahrverhalten bei Nässe und Trockenheit , kurzer Bremsweg auf trockener Straße , wenig Abrollgeräusch , wenig Rollwiederstand





    ♦ HANKOOK.



    Das neue Profildesign des Hankook K110 (Ventus V12 Evo) sorgt für ein verbessertes Handling und hohe Bremsleistung. Die stabile umlaufende Mittelrippe gewährleistet einen guten...

    951 S 88 Silberrose
    931 H 80 Sahara Beige-Mocca braun

    Edited 2 times, last by MiBO951TS ().

  • Für den Cayman bräuchte es aber 265/35 R19 mit einer Traglast von min. 94Y


    PIRELLI P-ZERO 235/35ZR19 87 Y N2
    PORSCHE VERSION


    196,.E


    PIRELLI P-ZERO 265/35ZR19 94 Y XL
    N2 PORSCHE VERSION


    226,-E


    bitteschön

    951 S 88 Silberrose
    931 H 80 Sahara Beige-Mocca braun

    Edited once, last by MiBO951TS ().

  • Mit den Michelin PS2 N2 bist Du bestens bedient. :thumb::thumb:

    Boxster 987 3,4 S mit Porsche-Sportabgasanlage
    (vorher Boxster 2,7 und 3,2 S und Jubiläumsboxster Nr.1870)
    A5 Coupe 3.0 TDI quattro 245 PS

    ( max. Drehmoment in Nm bei 1400-3250/500 / 5,8 s von 0-100

    Audi Q3 quattro 184 PS

    BMW 1er F40 20dxDrive 190 PS


    Wind in my face-freedom in my heart.

  • Der Goodyear F1 Asymmetric FP XL :thumb:


    Der Reifen ist im Vergleich zu anderen Fabrikaten relativ Preiswert erfüllt alle Ansprüche und wird auch von Porsche empfohlen. Ich fahre den Reifen in 18" seit zwei Wochen und bin sehr zufrieden damit. Geringe Abrollgeräusche, prima Fahrverhalten bei trockener sowie nasser Fahrbahn, gute Kurvenstabilität und eine Felgenschutzleiste hat er auch.
    Hier ist die aktuelle Liste der von Porsche empfohlenen Reifen, zu denen auch der Goodyear F1 gehört.


    Gruß Hermann

    Edited 4 times, last by Erumi ().

  • Aber der Michelin läuft und läuft und läuft........und läuft immer noch ;)


    Wirtschaftlicher ist keiner und bei Nässe taugen alle nicht viel.

    Boxster 987 3,4 S mit Porsche-Sportabgasanlage
    (vorher Boxster 2,7 und 3,2 S und Jubiläumsboxster Nr.1870)
    A5 Coupe 3.0 TDI quattro 245 PS

    ( max. Drehmoment in Nm bei 1400-3250/500 / 5,8 s von 0-100

    Audi Q3 quattro 184 PS

    BMW 1er F40 20dxDrive 190 PS


    Wind in my face-freedom in my heart.

    Edited once, last by PoBoxS ().

  • Michelin und nix anderes :thumb: .

    "Zusammenkommen ist ein Beginn.
    Zusammenbleiben ist ein Fortschritt.
    Zusammenarbeiten ist ein Erfolg."
    Henry Ford


    Stammtisch Porschefahrer NRW, 1. Mittwoch im Monat 19 Uhr in der Pizzeria Garcias (DLRG Haus) Niederkasseler Deich 295 Düsseldorf.

  • Michelin, Pirelli, Goodyear alles gut. Wichtig ist N Kennung, denn sonst darfst du mit deinem Porsche nicht mehr fahren :grin_weg:

    Die Raute im Herzen und ein Kölsch in der Hand.
    Es darf aber auch gerne ein Flens sein.

  • Michelin, Pirelli, Goodyear alles gut. Wichtig ist N Kennung, denn sonst darfst du mit deinem Porsche nicht mehr fahren :grin_weg:


    So ein Schwachsinn.... die Herstellerbindung gibt es schon seit Jahren nicht mehr. Oder war das pure Ironie?
    Grüße André

  • Jetzt mitmachen!