Lauf aus Gebläse extrem heiß bei eingeschalteter Heizung

  • Hallo!
    Letztens stand ich bei Affenhitze, nach einem WM-Spiel unbeabsichtigt im Stop&Go-Verkehr eines Autocorsos. Wie erwartet stieg die Temperatur und der Kühlerlüfter ging an. Ich wollte noch zusätzlich Abhilfe schaffen und habe die Heizung aufgedreht. Dann fiel mir auf, daß die Luft, die aus dem Gebläse kam wirklich extrem heiß war. So heiß daß man es nicht lange aushält seine Hand hinzuhalten.
    Das habe ich jetzt im Sommer öfter beobachtet seither.
    Die Kühltemperaturanzeige geht wie erwartet runter, wenn ich die Heizung einschalte und/oder der Kühlerlüfter angeht, Kühlwasser ist genug drin. Kühlschläuche werden warm/heiß und der Kühler auch. Eigentlich scheint alles i.O..
    Ist das normal, daß da so heiße Luft rauskommt?

  • würde sagen : ja.
    denn du hast ja die heisse luft eingestellt und bläst die ganze heisse abluft vom motor direkt rein:)


    der motor läuft bei den temperaturen, was natürlich auch am laufenden lüfter zu hören ist, heiss. jetzt gehen wir mal von einer temperatur von mind. 30 grad im fahrzeug aus (so ohne klima wohl noch mehr). d.h. dein temperaturempfinden ist natürlich dann auch ein anderes.
    ist bei meinem nicht anders. stelle ich das ding jetzt bei 30 grad draussen auf heiss ein, dann hält man es im auto nicht mehr aus:)

  • Heizung anmachen nur weil man im Stop&Go Verkehr steht ist doch quatsch. Stehe bald jeden Tag hier in Düsseldorf im Stop&Go. Wenn der Wagen technisch in Ordnung ist, macht das nichts. Der Lüfter kühlt das Wasser schnell herunter. Das mit der heißen Luft aus der Heizung ist aber normal!


    Gruß Mark

  • Heizung anmachen nur weil man im Stop&Go Verkehr steht ist doch quatsch.

    Finde ich auch.


    Bei mir wird das Kühlwasser selbst bei Stop&Go nur so warm, daß es bis knapp über Mitte der Anzeige geht. Dann springt der Lüfter an und der Zeiger geht ziemlich prompt in Richtung unterer Strich (ich meine den, der den Bereich "kalt" vom Bereich "normal" trennt). Beim Fahren bleibt er eigentlich immer ca. 1-3mm über diesem Strich. Selbst bei der Affenhitze die z.Zt. herrscht.

  • Ok dann bin ich beruhigt, daß das normal ist. Ich habe natürlich nur so eingeheizt, weil das "Targadach" abgenommen war, sonst wäre ich ruckzuck durchgegahrt gewesen. Dachte das wäre vielleicht ganz gut, aber wenn man das nicht machen muß kann ich das auch lassen.
    Meine Temperaturanzeige verhält sich so wie von Turboberlin beschrieben.

  • Ja Gebläse an ist höchstens was als Notlösung wenn irgendwann man der Lüfter ausfällt... Ansonsten gibts da keine Probleme.