Abgefahrene Reifen

  • Hallo an die Gemeinschaft,


    ich habe hier mal etwas zu berichten, betreffend dem ewigen Konflikt zwischen Porsche und unseren Ordnungshütern :kiff: .


    Vor ca. 4 Moanten, ich brachte gerade meine Tochter zum Gymnasium :drive: , hielt mich früh die Polizei an :old: , normale Verkehrskontrolle, ich befand mich auf dem Weg zum PZ zum Reifenwechseln.....alles OK, meinten die Ordnungshüter....ausser die Reifen haben zu wenig Profil, unter 1,5mm lt. Messgerät der Kollegen. Ewiges Hin uns Her, völlig sinnlos, schönes Auto schnell, toll....... blablabla, ihr kennt das ja.......naja, nach 2 Monaten kam dann der Bescheid, 3 Punkte und € 75,00....ich erhob natürlich Einspruch.....die ansässige Verkahrspolizei kam Abends nach der Arbeit vorbei und nahm die Reifengenau unter die Lupe welche ich natürlich noch noch Keller aufbewahrte :pfeif: , noch einmal unter die Lupe...immer noch 1,5mm, aber der nette Polizist meinte, dass sein Gerät nicht geeeicht sei.... :tf: .......holla, was hörte ich da......meine Frau brachte die Reifen zu einem Gutachter, der bescheinigte, dass die Reifen noch einsatzberereit, detailiert und ganz genau mit Fotos usw.... und fahrbereit seien.....dieses Gutachten kam € 150,00...und ich schickte dieses nunmehr zur Staatsanwaltschaft.........heute kam ein Schreiben.........die Anklage gemäss Paragraph ??? hast Du nicht gehört wurde eingestellt und jeder trägt seine Kosten.


    Hallo, habt ihe das gehört, Verfahten eingestellt, Irrtum der Polizei. :mf :Zaunpfahlwink: :cheerup:


    Nun hat jede Medaille zwei Seiten, ich trage die Kosten des Gutachten, nur weil ein fleißiger Polizist ein nicht geeichtes Messgerät einsetzt und wahllose Willkür betreibt, wo kommen wir da hin?



    Was meint Ihr, hat es Sinn dagegen nochmals anzugehen, dieses Gutachten war sinnlos, da es nur wiederspiegelte, dass die Polizei ungenaue Messgeräte hat.



    Serus und bis bald und mit Klappenauspuff aus dem schönen Allgäu Micha

    Mit allerbesten Grüssen aus dem schönen Allgäu
    Micha (http://www.rudig.de)


    GT3 RS Bj 2008
    964 BJ 1989
    Cayenne BJ 2006
    Fiat 500 & T5

  • Die Kosten für das Gutachten bekommst Du nicht erstattet.


    Eigene Gutachten werden nie bezahlt - bezahlt werden nur im Gerichtsverfahren offiziell in Auftrag gegebene Gutachten.


    Gruß, Marcus

    Walter Röhrl: Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.

  • Jetzt mitmachen!