Analoguhr

  • Hallo,


    bei meinem 944 ist das LCD-Display der Digitaluhr dahin. Ich wolte mir jetzt eigentlich die Analoguhr vom 968 einbauen. Nun habe ich gehört, dass diese Uhren nie wirklich genau gehen (vermutlich abhängig von der Bordspannung). Ist da was Wahres dran ? Weil, dann kann ich mir die Nachrüstung schenken.


    Gruß Carol

    C.M.


    944, 2,7 l, Azuritblau
    968 Cabrio, Silbermetallic

  • Hallo Carol,


    es gibt keine Uhr, die genau geht, nicht mal die Atomuhr der PTBA :)


    Die "Analoguhr" des 968 ist keine Analoguhr, sie hat ein Quarzlaufwerk wie seit etlichen Jahrzehten fast überall üblich. Die Genauigkeit ist nach meiner Erfahrung recht gut, ich stelle nie nach, außer wenn mal die Batterie weg war. Die Genauigkeit hängt auch prinzipbedingt nicht von der Bordspannung ab.


    Schöne Grüße,


    Hubert

    968 '92
    997 GT3 MKI speedgelb

  • Hi Carol,


    es ist, wie schon Hubert geschrieben hat, eine Quarzuhr von VDO. Sie läuft genauso präzise, wie meine Breitling oder noch genauer.


    Gruß


    Hübi