Kofferraum - vorne öffnet nur manchmal

  • Mein Kofferraum vorne öffnet sich nur manchmal. Woran kann das liegen. Hat jemand eine Idee? Gerade öffnet er sich mal wieder gar nicht. Oft ist es dann so, dass, wenn ich eine Zeit gefahren bin, es wieder geht.


    Es hilft leider auch nicht, wenn ich an der Haube drücke oder ruckle.


    Danke für Eure Hilfe

  • Hast du einen mechanischen oder elektrischen Öffner? Eine Baujahrangabe wäre hilfreich. Ich nehme mal an, du hast einen elektrischen Öffner.


    Als erstes würde ich den Schalter beim Schweller prüfen. Ausbauen und mit dem Multimeter durchpiepsen. Wahrscheinlich hast du dann die Ursache schon gefunden, es ist da vielleicht schon mal etwas feucht geworden. Wenn es da nicht ist, dann musst du das Schloss vorne untersuchen, die Verkabelung dazwischen gleich auch noch.


    Greetz

    Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
    Harm Lagaay


    PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking:

  • Habe einen elektrischen Öffner. Man hört auch ein Klacken, wenn ich entweder den Schalter neben dem Fahrersitz (den meinstest Du doch?) betätige oder den Schalter am Schlüssel.

  • Dann solltest du mal das Schloss vorne näher untersuchen. Es scheint nicht auszulösen, also ein mechanischer Ausfall. Du wirst das Schlossunterteil mal genauer ansehen (wenn du den Deckel das nächste Mal aufbekommst), allenfalls musst du via Notentriegelung öffnen.
    Wenn das Schloss mal aufgeht, springt der Deckel dann auf?


    Greetz

    Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
    Harm Lagaay


    PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking:

  • Wenn es denn mal funktioniert, dann geht alles ganz normal. Also Deckel springt regulär auf.


    Was soll ich denn genau an dem Schloss anschauen?


    Danke für die Hilfe

  • Dann scheint es ein Problem bei der Verbindung Elektrik/Mechanik im Schloss zu geben. Das Schloss lässt sich auch mit offenem Deckel schliessen, du musst da einfach den Bügel vom Deckel nachmachen und das Schloss schliessen. Dann versuche es wieder zu öffnen, dann solltest du sehen, wo es klemmt. Vielleicht reicht schon etwa WD40, vielleicht ist irgendwas abgebrochen, oder es liegt irgend ein Teil im Schloss, was da nicht hingehört.
    Vielleicht hilft es auch, das Schloss mal auszubauen und die einzelnen Funktionsteile zu prüfen. Ein Schloss, eine Mechanik ist entweder in Ordnung und funzt, oder sie ist defekt und funzt nicht mehr. Mal so, mal so ist eher die Domäne der Elektrik. Einfach mal durchkämpfen und die Funktionen sicherstellen.


    Greetz

    Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
    Harm Lagaay


    PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking:

  • Jetzt mitmachen!