ABE Atiwe 32 Lenkrad

  • Hallo,


    bei mir steht in kürze die HU an.


    Bei der Vorbereitung auf diesen Termin ist mir aufgefallen, dass ich für das verbaute Atiwe Lenkrad E32, mit der KBA Nummer 70111, beim Kauf vom Vorbesitzer keine ABE für das Lenkrad bekommen habe.


    Kann mir hier hier vielleicht jemand damit aushelfen und mir eine Kopie oder vielleicht sogar eine Datei zukommen lassen?


    Vielen Dank für die Mühe


    BePo

    "Das herumzuckeln in putzigen Kleinwagen aus Italien oder Frankreich soll uns vor dem drohenden Untergang retten. Ich bitte Sie, Herr Barroso, das ist doch nicht Ihr Ernst.


    -Wendelin Wiedeking

  • Hi,
    Frag am besten mal bei Atiwe direkt nach. Das hab ich auch gemacht wegen der ABE für mein Lenkrad.


    Gruß Frankyy

    Gruß Frankyy



    :wink: Es geht nichts über einen Porsche :thumb:

  • Du wirst nie eine Freigabe fuer ein 32mm Lenkrad von ATIWE bekommen. Ich hab die Dinger in den 80er Jahren verkauft und da gabs kein TUEV-Gutachten zum eintragen, und schon gar keine ABE.

  • Du wirst nie eine Freigabe fuer ein 32mm Lenkrad von ATIWE bekommen. Ich hab die Dinger in den 80er Jahren verkauft und da gabs kein TUEV-Gutachten zum eintragen, und schon gar keine ABE.


    Ein Atiwe 32 70111 ist entgegen seinem Namen ein 36er Lenkrad, und dafür gibt es auch eine ABE.Habe aber im Augenblick auch keine Kopie.

  • Komisch, und das Atiwe 36 hat dann 32 cm Durchmesser ? (Sollte auch oben cm sein )


    Die haben den Durchmesser immer bei den Lenkraedern angegeben.

  • Für das Atiwe 32, KBA 70111, gibt es natürlich auch eine ABE. Allerdings nicht mehr bei Atiwe, sondern für 10 Euro Schutzgebühr bei folgender Firma:


    r.d.i. Deutschland GmbH
    Gahlenfeldstrasse 8 + 36
    58313 Herdecke
    Telefon: 02330|8050
    www.tuning-rdi.de


    Das war allerdings der Stand vor ein paar Jahren.
    Solltest Du nicht weiterkommen, schreib mir mal eine PN mit Deiner Mail-Adresse.


    Gruß, Rainer

  • Hi,


    danke, erst einmal für die bisherigen Antworten, auch wenn mir zwischenzeitlich mal kurz das Herz in die Hose gerutscht ist. :baeh:


    Wenn nichts mehr hilft, werde ich mal die Kontaktadresse versuchen.



    Vielen Dank



    BePo

    "Das herumzuckeln in putzigen Kleinwagen aus Italien oder Frankreich soll uns vor dem drohenden Untergang retten. Ich bitte Sie, Herr Barroso, das ist doch nicht Ihr Ernst.


    -Wendelin Wiedeking

  • Komisch, und das Atiwe 36 hat dann 32 cm Durchmesser ? (Sollte auch oben cm sein )


    Die haben den Durchmesser immer bei den Lenkraedern angegeben.


    Egal wo du im Netz nachschlägst, das atiwe 32 ist ein 36 cm, ebenso eindeutig in Verbindung mit der genannten KBA Nummer. Ich habe aber ehrlich gesagt keine Ahnung, wie das 32cm genannt wird...


    z.B. mal "atiwe 32" bi ebay eingeben.

  • Warum willst du denn das Atiwe Lenkrad überhaupt eintragen lassen? Das Original CS Lendrad ist bis auf die Belederung absolut indentisch.
    Ich hab auch das Atiwe drin und hab mir die original Porsche Prallplatte dafür besorgt (70,-€). Beim Tüv gabs bisher überhaupt keine Nachfragen deswegen. Sieht eh aus wie original.


    Gruß
    Jürgen

  • Ich habe auch eine originale Prallplatte dran. Ich hoffe auch das es beim TÜV keine Probleme gibt. Aber es soll ja Prüfer geben, welche Probleme machen.


    Ich will es nicht unbedingt eintragen lassen. Eine ABE reicht mir ja auch. Nur für den Fall der Fälle. Nicht das ich dann wegen fehlender ABE noch mal hin muss...


    Grüße


    BePo

    "Das herumzuckeln in putzigen Kleinwagen aus Italien oder Frankreich soll uns vor dem drohenden Untergang retten. Ich bitte Sie, Herr Barroso, das ist doch nicht Ihr Ernst.


    -Wendelin Wiedeking