Kühlerlüfter laufen nicht an trotz 95-100 grad Wassertemperatur beim 928 gts

  • hi leute, habe heute an diesem schönen tag eine ausfahrt mit sharky gemacht, in der stadt fiel mir dann auf dass meine kühltemperatur fast 100 grad betragen hat. warnleuchte noch nicht an , aber die lüfter liefen nicht. wie siehts mit dem thermofühler auf der ansaugbrücke aus? was macht der genau? kann mir bitte jemand ein paar tipps geben? grüße und danke (-8 ?:-(

  • Hallo,

    also 100°C ist sicherlich noch normal. Der rote Bereich fängt erst viel später an. Die Lüfter schalten glaube ich erst bei 92°C zu und dies ist die Temperatur im Kühler, da sind es am Motor wo die Temperatur gemessen wird schon ein paar mehr.

    Viele Grüße,

    Jürgen

  • Hallo

    Bevor da noch irgendetwas danebengeht nur weil jemand nicht weiß wo sein Sicherungskasten ist:
    Auch beim GTS sollte der Sicherungsträger hinter dem Teppich, unter der Abdeckung im Rechten Fußraum zu finden sein.
    Hast Du keine Bedienungsanleitung für das Fahrzeug?

    Heli

  • die betriebsanleitung hab ich. leider bin ich noch 928 frischling. bisher hatte ich noch keine probleme daher hab ich mich mit der materie noch nicht großartig auseinandergesetzt. bin aber für alle tipps sehr dankbar. grüße :thumb: ;) ;) ;)

  • Zunächst Sicherung prüfen. Kann etwas ganz einfaches sein wie ein defekter Thermoschalter.

    Fahr erst mal mit eingeschalteter Klima, dann sollten die Lüfter laufen.

    Un saludo

    Schocki :khat:

    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :kbye:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" k:ok:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :kyippie:

    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop k:secret: .

  • Hi Schocki, wie viele thermoschalter für die lüfter gibts denn? Also bei eingeschalteter klima laufen sie beide. leider bei ausgeschalteter klima springen sie trotz anzeige 100 grad nicht an? konstruktive vorschläge? vielen dank

    ?:-( ?:-(

  • Es gibt noch einen Thermoschalter am Kühler direkt. Dieser sitzt auf der Fahrerseite unten, da kommt man aber so nicht ran. Ich schaue mal in den Schaltplan....

    Un saludo

    Schocki :khat:

    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :kbye:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" k:ok:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :kyippie:

    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop k:secret: .

  • An meinem GTS war mal der Thermoschalter im Kühler ganz unten rechts außen (sieht man, wenn man von vorne durch die Kühlschlitze des Stoßfängers guckt) defekt; bei meinem Fehler liefen dann die Lüfter stämdig, evt. gibt es auch ein Fehlerbild, das sie gar nicht mehr laufen ... ?:-(

    Gruß!
    Gregor

    gregory_928
    Porsche 928 GTS, MJ93, Schalter
    türkis-metallic

  • Zur Prüfung ob der Thermoschalter richtig funktioniert: Nimm mal die Abdeckung ab die auf der Beifahrerseite zwischen Sitz und Schweller liegt. Dort findest du den Verstärker und die Kontrolleinheit für die Kühlluft.

    Dort findest Du an Pin 1 ein blau/grünes Kabel. Dieses ist mit dem Thermoschalter verbunden. Der Thermoschalter schaltet über Masse. Einfach mal Masse in Pin 1 legen, die Lüfter müssten jetzt anlaufen (simuliert geschlossenen Thermoschalter).

    Du kannst dir auch noch mal den Massepunkt II, genauer ansehen. Dieser liegt zwischen den Steckern für die Zündendstufen. :raeusper: Zwischen 10 und 9 auf dem Foto.

    [Blockierte Grafik: http://members.rennlist.com/v1uhoh/whatisit2.JPG]

    Un saludo

    Schocki :khat:

    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :kbye:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" k:ok:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :kyippie:

    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop k:secret: .