• Hat sich schonmal jemand damit befasst einen 986 Bj 97 mit einer Klimaanlage nachzurüsten?
    Etwas Kühle Luft im Gesicht wäre ja doch angenehm!

  • Machbar ist alles. Wenn du Lust und Geld hast, fast den aktuellen Gegenwert des Wagens in den Einbau einer Klimaanlage zu stecken, bitte.
    Wirf mal einen Blick in den PET und such dir die Teile mal zusammen, Angefangen vom Klimakompressor bis hin zur kompletten Lüftung.


    Greetz

    Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
    Harm Lagaay


    PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking:

  • Na, ja, Klimanachrüstung lohnt sich bei keinem Auto, da viel zu aufwändig und teuer.
    Ich habe mein 964 Cabrio u.a. deswegen verkauft, weil er keine Klima hatte, von daher kann ich Deinen Wunsch nachvollziehen ;)


    Gruß, Thomas

    964 Cabrio C2, Bj. 1993 in schwarz/magenta (verkauft)

    Boxster 986 S, Bj. 2000 in silber/dunkelrot (verkauft)
    Cayenne 955 Turbo in schwarz (verkauft)
    neu: 996 FL Cabrio Bj. 2003 in schwarz/schwarz, innen nephritegrün

  • Ich habe mal früher die orig. Klimaautomatik in meinem 986 (auch ein 97er 2.5l) nachgerüstet. Es gibt hier im Forum evtl. auch noch 1-2 Beiträge dazu. Habe aber alles aus einem Schlachtfahrzeug ausgebaut, wochenlang Strompläne studiert und mich 3 Tage lang in die Garage eingeschlossen. Aber am Ende hat alles sofort funktioniert! :)


    Wenn man selber schrauben kann und ein Spenderfahrzeug hat, kann man es wagen. Ansonsten wird es unbezahlbar.

  • Es gibt ja auch noch Nachrüstanlagen. Früher gab es eine Menge Firmen, die darauf spezialisiert waren.


    Keine Ahnung ob das heute noch jemand macht ...


    Gruß, Marcus

    Walter Röhrl: Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.