Anzeige: "Zahnriemenservice

  • Hallo,


    ich habe vor kurzem den ZR-Wechsel machen lassen. Mein Mechaniker hat alles gut hinbekommen. Er erzählte, dass zur Probefahrt o. g. Anzeige im Bordcomputer kam, er hat mehrfach nachjustert.
    Es hat danach noch einmal bei mir aufgeleuchtet, dann nicht mehr. Seitdem ca 500 km gefahren.
    Heute bin ich mal wieder 250 km gefahren, die Anzeige leuchtete auf einmal wieder auf. Wegdrücken-kam wieder. So ging das einige Zeit, dann war mal wieder 20 km Ruhe, dann gings wieder los.
    Was sollte man machen? Dadurch, dass mein Mechaniker schon mehrfach nachjustiert hat, gehe ich davon aus, dass es passen müsste. Das Meß- Gerät wurde nicht verwendet. Es ist jedoch so, dass er schon sämtliche Autos repariert hat und damit ein Erfahrungsschatz existiert, was die richtige Spannung sein sollte.


    Wozu ist eigentlich der automatische ZR-Spanner da? Der müsste doch solche Differenzen ausgleichen können!


    VG Mirko

  • Ohne Messgerät ist das schon sportlich. Entweder Wackelkontakt oder wirklich nicht richtig gespannt, ist wie Lotto :)


    Der 928 hat keinen automatischen ZR-Spanner. Sondern einen ZR-Entspanner das ist alles.

    Un saludo

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :kbye:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" k:ok:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :kyippie:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop k:secret: .

  • Hi, habe ihm grad mal angerufen. Als die Anzeige aufleuchtete, hat er ihn anschließend noch etwas straffer gespannt, bis die Anzeige dann nicht mehr kam. Leuchtet die Anzeige nur, wenn der ZR zu locker ist, oder auch wenn zu straff?
    Überrascht micht sehr, dass das gleich "Lotto" ist. Sicher ist der 928 recht komplex, aber eigentlich nun auch kein Hexenwerk.

  • die Anzeige zeigt sich nur wenn er zu locker gspannen ist. Zu stramm gibt aber auch Motorschaden. Sag dein Mechaniker das es Messgeräte gibt. Den Zahnriemenspannung soll einfach gut sein und nach etwa 3000km nochmals kontroliert werden. danach jede 20000km


    Gruss Bert928GT

  • Hi, habe ihm grad mal angerufen. Als die Anzeige aufleuchtete, hat er ihn anschließend noch etwas straffer gespannt, bis die Anzeige dann nicht mehr kam. Leuchtet die Anzeige nur, wenn der ZR zu locker ist, oder auch wenn zu straff?
    Überrascht micht sehr, dass das gleich "Lotto" ist. Sicher ist der 928 recht komplex, aber eigentlich nun auch kein Hexenwerk.


    Lotto ist wenn man herumrätselt warum die Anzeige ankommt. Hexenwerk ist das nicht wenn man weiß wie es geht. Einen fast 2,10 m langen Zahnriemen nach Gefühl spannen würde ich nicht empfehlen.

    Un saludo

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :kbye:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" k:ok:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :kyippie:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop k:secret: .