Hauptuntersuchung nicht bestanden wg. Sekundärluft-Einspeisung...

  • Hallo zusammen,


    ich war letzte Woche bei der DEKRA, um meine Hauptuntersuchung machen zu lassen - ging alles recht flott und problemlos, allerdings wurde ich mit dem Ergebnis "erhebliche Mängel" heimgeschickt und darf nun binnen 4 Wochen erneut antreten.


    Im Fehlerspeicher war der folgende Eintrag abgelegt:
    P0491 Sekundärluft-Einspeisung Bank 1 Fehlfunktion
    P0492 Sekundärluft-Einspeisung Bank 2 Fehlfunktion


    Hat hier jemand eine Ahnung, was da los sein könnte, oder soll ich direkt zu Porsche fahren...? :(
    Ansonsten war alles okay (immerhin ;)).


    danke im voraus,
    M

  • Hallo Maximilian,


    schau mal hier:


    24.03.2010, 23:05 - Frage an die Experten: C2 3.4 mit 320PS?


    alle Beiträge lesen.


    sehr wahrscheinlich ist die Pumpe ausgebaut um Kg zu sparen oder defekt.


    Viel Erfolg,


    Manfred

    Wer immer nur das macht, was er schon kann, bleibt auch immer nur das, was er schon ist (Henry Ford).

  • Das ist nett von Dir, danke - aber wenn ich das richtig verstehe, dann dürfte das auf einen turbo nicht zutreffen (auch wenn ich die WLS habe), oder?

  • Auch der Turbo hat eine Zusatzluftpumpe. Meines Wissens nach läuft die aber nur nach dem Kaltstart die ersten 30 Sekunden (hört man auch). Im warmen Zustand (wo man eine AU ja machen sollte) läuft diese Pumpe nicht.
    Es kann also sein, daß deine Abgaswerte völlig i.O. sind und die defekte Pumpe nur während des Kaltlaufs im Fehlerspeicher abgelegt wurde!


    Ich würde mit dem genannten Fehlercode ins PZ marschieren - es können für einen Fehlercode nämlich mehrere Fehler in Frage kommen.


    Grüße nach Sendling (aus Johanneskirchen)

    944S2 Bj ´89 - Ein Traum in samtrotmetallic!
    996 turbo (WLS 1) - Der Zorn auf Rädern!!
    911 Carrera Cabrio Bj ´84 Turbolook - der Sound ist eine Offenbarung!!

    Edited once, last by barthS2 ().

  • Jetzt mitmachen!