964 Mj. 90 oder 92

  • Habe jetzt bei meiner intensiveren Suche 2 964C2 ins Auge gefasst die alle recht ähnlich dürftig ausgestattet sind und vom Pflegezustand meinen Vorstellungen entsprechen.


    964 C2 Mj 90 mit komplett überholtem Motor vor 15.000 Km in Höhe von 12.000 Euro, allerdings nur im Original wieder aufgebaut. Der 20.000er KD steht jetzt an. Langjährige Vorbesitzer


    964 C2 Mj 92 mit unter 110.000 Km, alle Service im PZ, komplett Orginal und Saisonfahrzeug, Service neu


    Seriöse Private Vorbesitzer älteren Semesters.


    Sollte man mehr Wert auf die Modifikationen Mj 92 legen oder kann man davon ausgehen das ein neu gemachter Motor erstmal keine Probleme verursacht? Wie kritisch sind die Motoren ohne Kopfdichtung wirklich?


    Besten Dank und Grüße


    Morb

    "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
    statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen." > W. Röhrl

  • Ich hab zwar keine persönliche Erfahrung mit 964-er ohne Kopfdichtung. Aus meinem bescheidenen technischen Verständnis heraus würd aber nur solche mit Kopfdichtung (original oder nachgerüstet) in Erwägung ziehen.


    Wie hoch ist die Laufleistung des erstgenannten Porsches? Wichtig von wem wurde der Motor überholt (Beleg)?


    Gruss René

    Ich würde nie in einen Club eintreten, der mich als Mitglied akzeptiert


    Das Leben ist kein Ponyschlecken


    Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung
    Kaiser Wilhelm II

  • Interessant waere in dem Zusammenhang wie von René schon geschrieben in der Tat die Gesamtlaufleistung des erstgenannten aus MJ90. Da ich auf Grund der Motorrevision annehme, dass sie (deutlich?) hoeher ist als die des zweiten, wuerde ich bei vergleichbarem Preispunkt zu dem zweiten tendieren, zumal der Service bereits neu gemacht wurde und beim ersten demnaechst ansteht.


    Wichtig sind natuerlich auch der generelle Zustand (Bremsen, Reifen, Kupplung, Fahrwerk etc.). Da koennen schnell einige Tausender zusammenkommen.


    Ich hatte selber bis Anfang des Jahres einen C2 MJ90 (zwei Jahre lang gefahren), und dieser hatte allerdings keinerlei Probleme mit Undichtigkeiten, auch ohne Kopfdichtung.


    Gruss, Jan

  • Also der erste hat eine Lfl von ca. 130.000 Km, hier wurde offenbar in der Pflege/Wartung geschlampt. Kurz nach dem Erwerb des jetzigen Besitzers ist der Motor hops gegangen bei Km 115.000. Rechnung hab ich vorliegen. Ist von Porsche Schröder. Revision 11.400 Euro wobei knapp 4.000 Euro Arbeitslohn dabei sind zu 69,-/Stunde. Dann wurden 7.000 Km später die Bremsen komplett mit Scheiben und die Lima überholt für 1.700,-Euro. Angeblich alles sehr kompakt ohne klappern oder wackeln. Die letzten 2 Besitzer hatten den Wagen 15 Jahre, der erste nur 6 Monate. Sind alles ältere Jahrgänge. 3. Besitz eine Dame. Denke der Wagen wurde nicht geheizt.


    Der zweite wurde über fast den gesamten Zeitraum von dem gleichen PZ gewartet und hat den Besitzer 2 mal in der Region gewechselt.


    Tendiere auch eher zu dem jungfräulichen, 1 Besitzer weniger, Mj 92, PZ gepflegt.


    Grüße


    morb

    "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
    statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen." > W. Röhrl

  • Nimm den, der dem Bauchgefühl am besten entspricht. Ich selbst habe einen 90er, und nach einer Teilrevision ist der Motor auch dicht!
    Viel Glück bei der Entscheidung.
    :thumb:

  • Würde auch eher zum zweiten tendieren. Es macht sich einfach schlecht, wenn in der Historie drin steht, dass der Motor bereits bei 115TKm defekt ging.


    Da liest sich 1. Besitzer und PZ-gepflegt doch wesentlich besser. Wie sehen die beiden denn preislich aus?


    Gruss René

    Ich würde nie in einen Club eintreten, der mich als Mitglied akzeptiert


    Das Leben ist kein Ponyschlecken


    Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung
    Kaiser Wilhelm II

  • hatte nen 90 und jetzt fahr ich nen 92iger.. war bzw ist ehrlich kein unterschied vom Motor her spürbar... sind den die beiden Autos identisch Farbe, mit ohne Schiebedach C4 C2?