Kleiner Lüfter im Motorraum springt nicht an ?

  • Hallo in die Runde,

    wollte mal fragen, ab wann eigentlich der kleine Lüfter hinten unter der Motorklappe einsetzt ?
    Er saugt doch nur die warme Luft aus dem Motorraum ab, und ab wieviel Grad, bzw. ab wann setzt er wohl ein ?
    Bei mir tut sich absolut nichts :-(((
    Sicherung ist okay und wenn man so Strom drauf gibt, läuft er auch.
    Hat der einen Fühler oder ein Thermostat ? ?:-(
    Wenn ja, wo sitzt das Teil und was kostet es ?

    Und noch etwas, meine Kühlwassertemeratur war gestern nach langer Autobahnfahrt bei 36 Grad Draussen :sunny: immer zwischen ca. 85 und 90 Grad, ist das normal ? Über 90 Grad war sie aber nie.



    Danke für eure Hilfe

    L.G.
    Lukibu

  • Hallo


    der kleine Lüfter hinten springt nur dann an, wenn der Motor aus ist. Er bläßt die warme Luft nach aussen, wenn der Wagen abgestellt ist.


    Das mit der Temperatur kann ich bestätigen. Bei mir war Sie auch bei 90 grad. In meinem anderen Post habe ich fälschlicherweise 120 grad geschrieben, also ich war heute in der Werkstatt. Die meine das ist normal. Er darf nur nicht höher gehen.


    Und noch was die Klimaanlage belastet das ganze zusätzlich. Die erzeugt nämlich zusätzliche Hitze, was den Kühler vorne auch noch belastet. Wichtig ist nur dass dann die Lüftung vorne an beiden Seiten in die zweite Stufe wechseln. Die sind zweistufig. Man hört das aber. Am Samstag war bei die Klimaanlage ausgefallen, zu mindest hat sie sich ausgeschaltet, weil es zu heiss geworden ist. Das scheint normal zu sein, wenn man in der Stadt fährt, sollte aber mit höher Geschwindigkeit legen.


    Bei mir sank auch der Öldruck für einen kurzen moment. Das Lämpschen flackert kurz auf, dann wieder ca. 1 Bar im Leerlauf und dann 3.5 -4 Bar bei 5000 Umdrehungen, wie es im Handbuch steht, bei warmen Motor. Ölstand voll natürlich...


    Die in der Werkstatt haben gesagt, wenn das Lämpchen kurz aufflackert signalisiert er, dass er in dem moment zu wenig druck hat. Aber wenn es dann ausgeht und das Fahrzeug mehr druck aufbaut, dann ist es okay. Anders natürlich wenn das Lämpchen permanent angeht. Man kann noch ein anderes Öl nutzen, das bei diesen Temperaturen nicht so dünn wird. Aber gut, das mache beim nächsten Ölwechsel. Momentan ist alles kontrollierbar und im grünen Bereich. Auch bei Dir solange Dein Öl noch okay ist und die Temparatur nicht über 90 grad geht, dann ist alles i.O.


    Grüße,


    Mike

    2004- 2007 Toyota MR2

    2007 - 2012 BMW Z4

    2009 - 2011 Porsche 996

    2012 - Heute Lotus Elise MK1

    2019 - Porsche Boxster S 550 Spyder

  • Der Lüfter wird vom Motorsteuergerät eingeschaltet und läuft nur dann, wenn es im Motorraum zu warm wird. Dieser springt in der Regel bei Staufahrten mal an. Wenn er, wie du schreibst, beim Überbrücken läuft, ist alles in Ordnung.
    Die Kühlwassertemperatur kann schwanken, vorallem wenn es draussen mal etwas wärmer ist. 85°-90°C sind kein Grund zur Besorgnis. Hinzu kommt, dass die Temperaturanzeige kein Messinstrument ist.


    weltmeister
    Es ist richtig, dass bei eingeschaltener Klimaanlage die Kühlleistung der Wasserkühler etwas schlechter wird, da die durchströmende Kühlluft von den Kondensatoren vorgewärmt wird. Die Kühlleistung der Wasserkühler ist aber mehr als ausreichend.
    Die Klimaanlage schaltet sich bei hohen Temperaturen nicht einfach so aus, weil es ihr zu warm geworden ist. Ich würde dir empfehlen, einen Klimaservice machen zu lassen. Sowas passiert höchstens, wenn der Kühlmittelstand in der Klimaanlage zu niedrig ist.
    Das Thema mit der Oeldruckanzeige würde ich nochmals hinterfagen. Ob das Oel ein paar Grad wärmer ist als normal hat nichts mit dem Abfallen des Oeldrucks zu tun. Behalte das im Auge.


    Greetz

    Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
    Harm Lagaay


    PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking:

  • Hallo


    @Greetz


    vielen Dank, das werde ich mal machen.


    Grüße,


    Mike

    2004- 2007 Toyota MR2

    2007 - 2012 BMW Z4

    2009 - 2011 Porsche 996

    2012 - Heute Lotus Elise MK1

    2019 - Porsche Boxster S 550 Spyder

  • P.S.: er heißt nicht "Greetz" ;o)

    "Entscheidend ist nicht, wie schnell es fährt, sondern wie es schnell fährt." - Jerry Seinfeld

  • P.S.: er heißt nicht "Greetz" ;o)


    Aber alle nennen ihn so :thumb:



    Wenn er uns schon seinen Namen nicht verraten will :depri:



    .

    Gruß von KA - RL


    Frauen arbeiten heutzutage als Jockeys, stehen Firmen vor und forschen in der Atomphysik.
    Warum sollten sie irgendwann nicht auch rückwärts einparken können (Bill Vaughan)

  • Ich weiß ihn, ich weiß ihn :)


    Schau mal in seinen Geburtstagsthread von neulich ;)

  • Ich weiss ihn auch, ich weiss ihn auch!!!! :cool2:


    Erstens hab ich keinen Bock zu suchen :D


    Zweitens find ich Greetz ^o^ o.k. :cool2:



    .

    Gruß von KA - RL


    Frauen arbeiten heutzutage als Jockeys, stehen Firmen vor und forschen in der Atomphysik.
    Warum sollten sie irgendwann nicht auch rückwärts einparken können (Bill Vaughan)

  • Jetzt mitmachen!