Wasser aus Luftdüsen

  • Hallo Gemeinde!



    Da der Sommer nun wirklich da ist und ich natürlich die Klima meines S2 nütze ist mir unlängst was eigenartiges


    passiert. Also wenn ich die Klima etwas länger eingeschalten habe und dann mal so richtig durchbeschleunige läuft/spritzt


    Wasser aus den Frischluftdüsen raus :D


    Und auch aus den Fussraumdüsen. Nun, mir ist schon klar dass der Ablaufschlauch verstopft sein muss/kann


    Ich hab auch in nem 968 Fred gelesen dass dieser unter dem Radio bzw. unter des Ablagefaches sein soll.


    Ist das beim 944er in etwa gleich? Hat schon jemand Erfahrung mit diesem Thema?


    Danke für eure Hilfe

  • Wasser aus den Düsen?
    Hui, wie machste das denn?
    Bei dem Wetter hat das ja was, aber dem Wagen tut es sicher nicht gut.
    Hoffentlich ist es nur Kondenzwasser. Oder steht er draussen und es hat vor kurzem mal so richtig geregnet?
    Dann solltest Du schnell mal die Wasserabläufe unter der Windschutzsscheibe kontrollieren.........


    Gruß,


    Michael

  • michaelwh: Mein Wagen kennt kein Wasser(Regen)! Der steht immer in der geschlossenen Garage und wird dort gestreichelt von mir :cool2:



    Im Ernst, da muss was mit den Ablaufschlauch der Klima sein, verstopft oder so?? Wollte halt nur fragen ob das schon mal wer hatte?

  • Hallo,


    eine Ursache wurde schon genannt, ein verstopfter Ablauf im Verdampfer. Möglich ist aber auch, dass die Anlage nicht mehr richtig regelt. Miss mal die Lufttemperatur die aus den Düsen kommt. Herzu musst Du einen Fühler nehmen den Du in die Düsen stecken kannst, das Gebläse auf Stufe 1 und die Anlage auf ganz kalt stellen. Normalerweise müsste die Luft im Bereich von 4 - 8°C liegen. Beim Start kühlt die Anlage auf 4°C runter, dann muss der Kompressor ausschalten, dies kannst Du an der Magnetkupplung beobachten und den Klack hörst Du auch. Die Luft wird langsam wärmer und bei 8 °C muss der Kompressor wieder einschalten.


    Liegt die gemessene Temperatur unter 4°C kann die Anlage vereisen. Du fährst mit einen Eisklumpen spazieren. Das Eis schmilzt dann und nach dem Neustart kann das Wasser noch in der Lüftung sein.


    Viele Grüße,


    Jürgen

  • Hallo,


    mein S2 steht momentan wegen des gleichen Malheurs im PZ. Man hat einen neuen
    Ablaufschlauch bestellt, da der alte verstopft ist. Habe momentan noch keine Teilenummer,
    werde Dir diese aber dann melden wenn ich mein FZG abgeholt habe. Danach kannst Du
    über die Explosionszeichnungen des PET genau sehen, wo das Teil eingebaut ist.


    Gruß aus der Pfalz
    Karl-Peter

  • 944 572 221 00 kostet € 6,49.

    Un saludo

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :kbye:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" k:ok:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :kyippie:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop k:secret: .

  • Jetzt mitmachen!