Panamera als Dienstwagen für Landtagspräsident gescheitert

  • Naja, als ob ein Mercedes S500 so viel billiger wäre. Gebraucht über autoscout24.de wird er seinen Benz ja nicht gekauft haben.


    Da sieht man es mal wieder, Porsche wirkt einfach grundsätzlich teuer und dekadent, unabhängig davon was die Zahlen sagen.


    Grüße
    Wolfgang

    Porsche Boxster S, Bj.2002, MJ.03
    BMW 540i Touring, Bj.2002


    BMW 330i touring, Bj.2001 (leider Totalschaden durch einen Auffahrunfall)
    BMW 320i Coupe, Bj.1994 (gestohlen und kaputt gemacht, Ruhe in Frieden)

  • Aus dem Artikel geht ja nicht hervor, ob "sowieso" ein neues Auto fällig ist, oder ob es ein zusätzliches Spielzeug sein sollte.


    Wenn es Ersteres war und der Porsche günstiger gekommen wäre, ist das eine traurige Pseudoaufgeregtheit auf Grund des Images. Wenn der Porsche teurer gewesen wäre (inkl. der notwendigen Umbauten, Panzerung etc.! Basispreis ist irrelevant) oder wenn's einfach so zusätzlich gewesen wäre, weil das Auto halt schön ist, finde ich die Kritik sehr angebracht.

  • Wenn ihm der [lexicon]Panamera[/lexicon] doch so gut gefällt, warum kauft er sich dann nicht privat einen?? Als Landtagspräsident sollte das nötige Einkommen doch vorhanden sein, oder?


    Gruss, Wolfgang

  • Jetzt mitmachen!