Und noch ein Geländewagen von Porsche?

  • Anscheinend ist eine weitere Baureihe von Porsche geplant, eine kleinere Ausgabe des [lexicon]Cayenne[/lexicon].


    Aktueller Bericht von n-tv:


    http://www.n-tv.de/wirtschaft/…Modell-article939489.html



    Oh Mann.... demnächst ist der Markenkern Sportwagenhersteller nur noch mit der Lupe zwischen den ganzen Limousinen und Geländewagen auszumachen. Porsche entwickelt sich zum Gemischtwarenhändler :k:


    Und einen neuen Chef gibt´s gleich dazu von der Konzernmutter:


    http://www.n-tv.de/wirtschaft/…-Start-article938295.html



    Quote

    VW nistet sich ein


    Mit diesem Personalkarussell wird immer deutlicher, dass der Konzernlenker Schritt für Schritt das Spitzenmanagement bei den Schwaben auswechseln und mit Vertrauten aus den eigenen Reihen besetzen will. Nach dem verlorenen Machtkampf mit Volkswagen mussten bereits Porsche-Chef Wendelin Wiedeking und sein Finanzvorstand Holger Härter im vergangenen Sommer ihren Hut nehmen. Die Sportwagenschmiede soll ab 2011 als zehnte Marke in den VW- Konzern integriert werden.


    :raeusper:


    Gruß, Andreas

  • Nun wart' mal ab.
    Das nach dem 911 Classic doch jetzt ein Fangschuß kommen mußte , hab' ich erwartet.
    Dann noch alle paar Monate 'n Turbolift, irgendwann iss Ende im Gelände.
    Da muß aber wirklich mal frischer Wind durch die Hallen fegen ! :thumb:
    Gruß
    Rolf

  • Hat irgendjemand erwartet dass der Tiguan nicht als Porsche kommt ?


    Die Automobilhersteller sind wie Affen, wenn BMW einen kleinen SUEFF baut dann machen es die Anderen auch. Und da gehoert Porsche halt jetzt auch dazu,................... zu den Gemischtwarenlaeden.


    Nett fand ich den Kommentar des Analysten heute morgen in NTV. Er meinte dass es fuer das Image von Porsche nicht so gut waere, wenn dann in 10 Jahren so ein abgetackelter kleiner SUV von Porsche durch die Gegend faehrt.

  • Wer will sowas? X1 oder Q3 oder wie der Kram heisst gibt´s woanders billiger, warum soll jemand da einen überteuerten Porsche-Crossover-Mist kaufen? ?:-(

    Aktuell: Boxster 986 Bj. 2003 grün/beige


    Ex-Porsche:
    986 Bj 2001 blau/grau
    996 Carrera 4S Coupé WLS Bj. 2002 rot/schwarz
    996 Carrera 4 Cabrio Bj. 2000 silber/schwarz
    987 S Bj. 2011 grau/schwarz
    944 Targa Bj. 1986 gold/braun
    924 S Bj. 1986 rot/schwarz

  • Wer will sowas? X1 oder Q3 oder wie der Kram heisst gibt´s woanders billiger, warum soll jemand da einen überteuerten Porsche-Crossover-Mist kaufen? ?:-(


    Weil die Angestellten am Ersten ihre Kohle wollen.
    Von den 911- Verkäufen und den Cayennes geht aber ruck zuck in Harz 4 .
    Gruß
    Rolf

  • Irgendwie gefällt mir das alles nicht. Die "neue" Führung geht an die Firma Porsche viel zu sachlich und kalt heran. Früher wurden Sportwagen mit Herz gebaut, inzwischen geht es um Gewinmaximierung.


    Außerdem habe ich das Gefühl dass man Porsche in der falschen Konkurenz sieht. Natürlich konkuriert Porsche mit Audi und VW aber die "kleinen" Porsche mit den Topmodellen von BMW. Z.B. ist der Cayman S gegen den BMW Z4(M) oder TT-RS konzeptioniert. Dass man jetzt X3 und Q5 den Rang ablaufen will ist meiner Meinung nach der falsche Weg. So kann man einen Mythos, der sowieso schon stark bröckelt, schneller zerstören als es einem lieb ist.

    Für jedes mechanische Problem gibt es drei Lösungsansätze, von denen mindestens einer immer funktioniert:

    1. Mehr Schwung

    2. Mehr Kraft

    3. Mehr Schmierung

  • Bei Porsche wird einiges geplant. Macht ist auch schon Kopf ab! Einzig die Wahl von Wulf muss VW noch abwarten, dann ist er wech...

  • Irgendwie gefällt mir das alles nicht. Die "neue" Führung geht an die Firma Porsche viel zu sachlich und kalt heran. Früher wurden Sportwagen mit Herz gebaut, inzwischen geht es um Gewinmaximierung.


    das ist bei porsche schon seit einführung des boxsters so....

    suche immernoch 2 x 16zoll telefonfelgen et23, 7 oder 8j...

  • das ist bei porsche schon seit einführung des boxsters so....

    Und der hat Porsche auch schon das Überleben gerettet und dann der [lexicon]Cayenne[/lexicon], dessen Zulassungszahlen gerade wieder ansteigen und später dann der...


    Von uns paar Elferfahrern und den ewig Gusseisernen können die in der Tat nicht mehr ihre Leute bezahlen.
    Ich fahre auch einen Mittelklasse-SUV (X3) und da wäre nach zwei [lexicon]Cayenne[/lexicon] ein kleiner Ableger auch wieder eine Überlegung wert.


    Grüßle aus BW :wink:


    Ralph

  • Tja....dazu kan man sagen:


    Man geht mit der Zeit! Oder man geht mit der Zeit! :old:


    Gruss, Dumani

    "Zusammenkommen ist ein Beginn.
    Zusammenbleiben ist ein Fortschritt.
    Zusammenarbeiten ist ein Erfolg."
    Henry Ford


    Stammtisch Porschefahrer NRW, 1. Mittwoch im Monat 19 Uhr in der Pizzeria Garcias (DLRG Haus) Niederkasseler Deich 295 Düsseldorf.