gutachten gsucht BBS Mahle Felgen

  • hallo


    suche ein Gutachten für die BBS Mahle Felgen


    8 und 9 x 16 für den 930er


    eventuell kann mir ja einer von euch weiterhelfen.


    gruss


    Tatonka

    Oldie`s Fahren ist die geilste Art fossile Brennstoffe sinnvoll zu verbrauchen.!!!

  • Moin Tatonka,


    Hast Du mal ein paar mehr Details? Wenn ich google dann kommen da die einteiligen Sternspeichen raus. Da kann ich Dir nicht mit aushelfen.
    Hast Du es schon mal direkt bei BBS versucht?


    Gruß,


    Henning

    VW1600L hat auch den Motor hinten :thumbsup:

  • Hallo,


    sollte kein Problem sein. Ruf einfach bei BBS an, dass war eine ganz normale Geschichte. Die Raeder sollten die Nummer 222 und 22x haben, aber die BBSler wissen es bestimmt.

  • Hallo,
    ich hatte das gleiche Problem mit meinen 7/8" BBS.
    Einfach E-mail an BBS, und ich hatte in 2 Tagen eine ABE.
    Gruß Harrj

  • Ich hab das gerade hinter mir für meinem Turbo da sind 7x16 und 9x16 verbaut.


    du bekommst von BBS natürlich ein Gutachten garkein Problem,aber das Gutachten ist von 87 mit den damals aktuellen Reifen.


    Die gibt es schon lange nicht mehr.Du musst also einen Reifenhersteller kontaktieren und dir eine Freigabe ausstellen lassen.


    Das macht aber nicht jederz.b.Dunlop hat sich geweigert eine Reifenfreigabe für meinem )930er auszustellen mit der Begründung das die aktuellen Reifen nicht auf diesem Auto bzw felgen getestet wurden oder werden.


    Bridgestone hat mir aber sehrwohl eine Freigabe erstellt.


    Bedenke dies beim Reifenkauf.


    Eins noch: ich glaube nicht das dir irgendein Tüv vorne 8x16 einträgt Gutachten gibt es dafür sowieso nicht.


    Also höchsten in Einzelabnahme,ob das klappt?

  • vielen dank für die Infos


    habe die gutachten von BBS bekommen in 7 - 8 -und 9 x 16


    die 8er auf der vorderachse geht nicht. deshalb such ich noch 2 Felgen in 7 x 16


    eventuell kann mir ja einer welche zum kauf anbieten.


    gruss

    Oldie`s Fahren ist die geilste Art fossile Brennstoffe sinnvoll zu verbrauchen.!!!

  • Also, warum gehen die 8er nicht auf die Vorderachse?
    Ich hab bei meinem [lexicon]Targa[/lexicon] (schmal und normal) 8X16 ET28 BBS Typ 56 eingetragen. Hinten sind es 9X16 ET15 BBS Typ 55. Das passte und hatte (zugegeben nur wenig) Luft.
    Bereifung war 205/55 und 245/45 Conti Sport Contact N1 mit Freigabe von Conti.
    Die hatte ich zum probieren mal auf den Turbo geschraubt und das passte ebenfalls.
    Den [lexicon]Targa[/lexicon] habe ich jetzt auf Füchse 7 & 8 breit umgerüstet, weil ich die breiten Socken hinten etwas übertrieben finde und die Felgen "über" hatte.


    Also, nicht verzagen, wenn die ET passt, dann sollte auch en Gutachten zu bekommen sein.
    Gruß,


    Henning

  • Das Gutachten von BBS ist nur für 7x16 und 9x16.


    Wenn du vorne 8x16 fahren willst,geht das nur in Einzelabnahme und das ist Ermessenssache des Tüvprüfers.(Habe ich bereits geschrieben)


    Was machst du denn wenn der sagt:nehme ich nicht ab!Fährst du dann zum Nächsten?Und letztendlich durch die ganze Republik.

  • hallo Henning


    du fährst ja auch BBS RS und nicht Mahle BBS / da habe ich auch noch 9 und 11 x 15 mit ner et 28 die passen auch genau drunter. sowie diverse 16 zoll sätze als BBS RS Rad.


    Ich habe alle 3 ABEs von BBS für die Felgen bekommen 1 x 7x16 - 1 x 8x16 - und 1 x 9x16 Mahle BBS Felgen.


    such trotzdem noch 2 Felgen in 7 x 16


    gruss

    Oldie`s Fahren ist die geilste Art fossile Brennstoffe sinnvoll zu verbrauchen.!!!