Kindersitzvorbereitung Beifahrersitz Nachrüstung 997 VFL

  • Hallo,


    hat schon mal jemand im PZ die Kindersitzvorbereitung Beifahrersitz [lexicon]997[/lexicon] 044 800 13 im [lexicon]997[/lexicon] nachrüsten lassen? Hierzu gehört die Monatge der ISOFIX-Befestigungsbügel sowie des Schlüsselschalters für die Deaktivierung des Beifahrer Airbags. Wie sind Eure Erfahrungen und was habt Uhr bezahlt für den Einbau. Der Vorbereitungs Kit lt. Tequipment Katalog kostet 178,50 €.


    Danke Euch.


    duetto66

  • Hi duetto 66,


    habe ich in 2009 im PZ machen lassen, die Gesamtkosten beliefen sich auf etwa 450 - 500 €. Beim Einbau der dazugehörigen Deaktivierungkontrolllampe konnte ich darauf einwirken, dass die Funzel nicht mitten auf die Mittelkonsole eingebaut wurde - war für mich nicht vorstellbar, meine lackierte Konsole damit zu verschandeln. Das Ding befindet sich jetzt an der vorderen Mittelkonsole im rechten Fussraum. Der Deaktierungsschalter/-schloss befindet sich am rechten Seitenteil des Armaturenbretts, dort wurde das vorhandene belederte gegen ein schwarzes Kunststoffteil getauscht - ist zwar nicht schön, aber ok, weil man es nur bei geöffneter Tür sieht.


    Mit der Isofix-Befestigung ist der Kindersitz zweifellos richtig fest montiert und auch bei einer etwas flotteren Gangart (die nicht selten von meinem beifahrenden Sohn gefordert wird) gibt`s keine Probleme mehr. Allerdings kostet mich das Entriegeln beim Entfernen des Sitzes immer wieder Nerven - ein echtes Gefummel.


    Da mir die Sicherheit und das Beifahrvergnügen meines Sozius wichtig sind, würde ich es wieder machen lassen.


    Gruss
    nine-eleven

  • Hallo,


    danke Dir für Deine Antwort. Habe gar nicht an diese Kontrollampe gedacht. Werde auch versuchen darauf einzuwirken. Hinsichtlich des Seitenteils aus Plastik bin ich uahc nicht begeistert. Habe eigentlich alles beledert, selbst die Entriegelung der hinteren Sitze. Mal schauen, ob es eine Alternative gibt.


    Also, nochmals Danke.


    duetto66