PCCB quietscht bei langsamer Fahrt (Bremsen) und Kurve?!

  • Hallo,


    die letzten 3 oder 4 Tage quietscht meine Bremse wenn ich langsam fahre und vor allem wenn ich einlenke und gleichzeitig bremse, aber nur bei langsamer Fahrt (quasi Schrittempo). Es quietscht schon ganz schön, was kann das sein? Soll ich ins PZ? Fahre nie schnell, bremse auch nicht aus hohen Geschwindigkeitun voll runter...!


    Danke,


    Armin

    7 Jahre Turbo(996 und 997), jetzt HGP Golf 7R 3.6 Biturbo als Sapßauto
    Frau: Cayenne Turbo GT.... =O


    "Wer zuletzt HA-HA´t, HA-HA´t am besten"

  • Hi Armin, :cool2:


    das ist so eine Krankheit bei den GELBEN. :k:
    Da brauchst Du Dir keine Gedanken machen das machen meine auch, manchmal mehr manchmal weniger. :lol:
    Rennbelaege z.b. quitschen da noch mehr. Alles im gruenen Bereich, keinen Grund zur Sorge.


    Gruss Christian

  • :croco:



    Gut zu hören, ich dachte schon der Belag ist so weit runter dass ich auf Metall bremse!


    Armin

    7 Jahre Turbo(996 und 997), jetzt HGP Golf 7R 3.6 Biturbo als Sapßauto
    Frau: Cayenne Turbo GT.... =O


    "Wer zuletzt HA-HA´t, HA-HA´t am besten"

  • viele pccb und gt3 bremsen quitschen, weil sie nie oder zuwenig "artgerecht" bewegt werden. hatte das bei meinem rs anfangs auch. nach zwei dreimal rennstreckenbetrieb, war das quietschen weg und zwar auch bei den grünen rennbelägen....


    Aldo



  • Wie kann man denn bei einer Kohlenstoffbremse auf Metall bremsen ???

    Porsche Historie:

    987 Boxster S

    997 turbo S Cab.

    987 Boxster S BE

    Macan GTS

  • Hallo,


    machen meine nach viel Cruisen :sunny: auch, nach einer ordentlichen AB Fahrt ;) wird es wieder besser.


    Gruß
    Gernot

    997 4S Cabrio WLS/PCCB
    Ferrari 458 Spider :wink:

  • Hallo Armin,


    im PZ hat man mir gesagt meiner hätte letztes Jahr neue Beläge bekommen weil die beim Vorbesitzer auch gequietscht hätten.


    Der Meister meinte das wären dann die aktuellsten Beläge für die PCCB, die wären letztes Jahr, ich glaube in der 2. Jahreshälfte neu auf den Markt gekommen.


    Einmal haben sie nur ganz kurz gequietscht, das war auch nach dem cruisen wie ich langsam an eine Kreuzung rangefahren bin


    Gruß Criss

  • Keine PCCB quitscht wenn sie richtig eingebremst wurde !


    Und wenn Sie zwischenzeitlich anfängt zu quitschen muß sie erneut eingebremst werden !



    Das quitschen ist Materialbedingt und gibt sich nach ein paar tausend km etwas, umso mehr die Bremse rangenommen wird desto weniger quitscht sie.

  • Ist je echt interessant... Und wie nehme ich sie richtig ran? Z.B. 10x runterbremsen von 160? Ich hab das Auto jetzt fast 1 Jahr, es hatte knapp 30.000 Km drauf als ich es gekauft habe, jetzt hat es 42.000 drauf. Wie gesagt, ich bremse quasi nie aus hohen Geschwindigkeiten runter, aber wenn dieses wirklich laute Quietschen damit aufhört werde ich das mal machen!!


    Was aber komisch ist: Vor ca. 2 Wochen bin ich 40 oder 50 Km RICHTIG schnell gefahren, alles was ging, auf der Autobahn. Da habe ich wirklich sehr oft von 300 runter auf 150 gebremst, auch nicht so zaghaft wie sonst, und trotzdem quietscht es jetzt so stark, wo es vorher NIE gequietscht hat? Ich finde es trotzdem ein bischen seltsam....


    Armin

    7 Jahre Turbo(996 und 997), jetzt HGP Golf 7R 3.6 Biturbo als Sapßauto
    Frau: Cayenne Turbo GT.... =O


    "Wer zuletzt HA-HA´t, HA-HA´t am besten"