928 ,Anlasser dreht nicht

  • Hallo Alle PPF !


    Habe ich ein Problem mit mein 928 .Wenn denn Motor wirklich warm ist /nach eine lange strecke ,oder bei Stadfahren/und schalte denn Motor aus ,dann bei wiederstarten pasiert nichts und muss ich 1 Stunde warten bis Anlasser wiedr dreht. ?:-(


    Danke fur Hilfe Peter! :cool2:

  • Hai Peter,


    willkommen im Forum! :blumengruss:


    Wegen Anlasserproblem:
    Als erstes würde ich mal das Anlasser-Relais überprüfen. (Relais XIV)
    Dann die übrigen Verdächtigen. ( z.B. Zündschloss/Verkabelung/Anlasser selber...)


    Schönen Gruß in die Slowakei, :wink:
    Armin


    Edith fragt: Welches Modell hast Du denn?

    928 GT 91er *schiefergrau*

    928 S4 91er Automat *nachtblau*

    928 GT 90er *schwarz*

    Mobil 01711686461

    Edited once, last by Armin ().

  • Hi,


    Problem kenne ich. Magnetschalter "hängt".


    Ausbauen und reinigen, besser noch Anlasser komplett überholen (lassen).


    Gruß, James

  • Defekter Magnetschalter wäre mein Tipp.

    Un saludo

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :kbye:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" k:ok:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :kyippie:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop k:secret: .

  • So ,wurde Ich Relais and Magnetschalter in Werkstat untersuchen lassen und hofentlich wurde ich nicht mehr wieder regelmassig auf die Tankestelle mittagessen ,und warten bis es wieder startet :)

  • Ich hatte das gleiche Problem nur andersherum: Warm drehte sich der Anlasser und kalt ging nix. Bei mir war es definitiv das Anlasser-Relais.

  • Ich hatte das gleiche Problem nur andersherum: Warm drehte sich der Anlasser und kalt ging nix. Bei mir war es definitiv das Anlasser-Relais.

    stemhamer


    100% schmierung gibt 0% verschleiss. :old:


    porsche 928S4 felsengruen automatic 1986

    leider nicht mehr mit seine speziale 2stufen-LPG-Gaz-anlage ,

  • Fast immer in so nen Fall ist es das relais vom anlasser,genau wie James und Schocki schreiben ,...
    Ich habe mal erklaert hier wie so nen problem zustande kommt,,sondern vielleicht ist threat nicht mehr da ,wie viele andere
    von mir .
    Aber das ein-ausschalten , macht nen funke , und deswegen auf ein kontakt nen huegel , und andere nen loch.
    Deswegen das verursacht das nach jahre das die kontakten nicht mehr gerade schliessen , mit wiederstand zu folge.
    In anlasser fliehen stroehme womit mann schweissen kann.
    Den deckel hinten am relais erneuern (7,50 euro ) und es geht wieder.
    besser ist zugleich ganzes saubern , und auch lager des motors erneuern , wie Buerste,... den so nen Fall trett erst nach vieieiell gebrauch auf,....


    naja gruss Remco.

    stemhamer


    100% schmierung gibt 0% verschleiss. :old:


    porsche 928S4 felsengruen automatic 1986

    leider nicht mehr mit seine speziale 2stufen-LPG-Gaz-anlage ,

  • Guten Abend,


    das Problem habe ich seit ca. 2 Wochen auch, dass mein 928 S4 (BJ 89, amerikanische Ausführung) nicht startet, wenn er nicht ganz kalt ist (kalt - also über Nacht gestanden - scheint es das Problem nicht zu geben.)


    Bisher ist er "lauwarm" immer noch angesprungen, wenn ich den Zündschlüssel so 10 bis 50 mal hin- und her gedreht habe, aber ich fürchte, demnächst mag er gar nicht mehr...


    Zusätzlich ist mir aufgefallen, dass er eigentlich nur startet, wenn in Zündstellung 2 ("Zündung ein" vor Betätigen des Anlassers) der Innenraumlüfter anläuft und auch sonst "Leben" in die Elektronik kommt.


    Wenn nur die Instrumentenbeleuchtung und Tankanzeige etc. angeht aber der Lüfter nicht, läßt er sich auch nicht starten.


    Nach längerem Studium der Schaltpläne würde ich aber eigentlich davon ausgehen, dass der Anlasser immer drehen müßte, wenn ich den Zündschlüssel auf Anschlag drehe !


    Wo sollte ich am besten mit der Fehlersuche anfangen ?


    Gruß


    Holger

  • Hai Holger


    Sieht so aus, daß die Kontakte im Anlassschalter verbraten sind.
    Normal startet ein 28er natürlich wie ein Daimler.


    Joe

    Grüße
    Joe

    - 928 S4 ( J ) 360 cui / ATG / Bosch red devils, Porkensioner, Liphardt 200er, Bilstein B6, Eibach /dp Fwk a la CS, SharkVent Xtreme